Alp Sellamatt / Thurtaler Stofel


Published by shuber Pro , 25 December 2017, 12h36.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:24 December 2017
Snowshoe grading: WT1 - Easy snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG   Churfirsten 
Time: 3:00
Height gain: 300 m 984 ft.
Height loss: 300 m 984 ft.
Route:ca. 6km

Im Unterland Hochnebeldecke und oben schön war die Wetterprognose. Also nichts wie nach oben!
So machten wir ( meine Frau und unser Freund Werni ) uns um 8 Uhr früh auf den Weg nach Alt St. Johann.
Nach einem Startkaffee wurden die Schneeschuhe angeschnallt. Es war noch recht kalt und schattig, denn um diese Jahreszeit ist es morgens auf der Sellamatt noch nicht sonnenbeschienen. Aber das sollte sich ja noch sehr ändern. Wir zottelten vorerst auf dem ausgesteckten Schneeschuhtrail los. Leider wurde der Trail erst vor kurzem mit Hilfe eines Quads ausgesteckt, darum ist leider alles wüst verspurt durch das Fahrzeug. Darum zogen wir wenn immer möglich etwas abseits unsere Spur und später verfolgten wir ja sowieso unsere eigenen Bahnen. Die Sonne tauchte dann auch zwischen den Churfirsten auf und der Wintertag wurde perfekt. Erstaunt hat uns auch, dass so wenig Leute unterwegs waren. Den Nordostaufstieg (WT2) auf den Thurtalerstofel haben wir nun auch gespurt, Nachfolgende waren bestimmt froh darüber. Das grosse Kreuz ist nicht mehr vorhanden, nur noch die Befestigung dafür (Blitzschlag?). Wir genossen dieses Topwetter mit frischen Weihnachtsguezli und feinem Tee. Dann machten wir uns wieder auf den Rückweg über Schribersboden. Die Wegführung wählten wir einfach nach Gutdünken. Ungefähr nach Mittelstofel und zurück auf die Sellamatt.
Es war ein wunderbarer Tag, fast wie Weihnachten ;-)

Hike partners: shuber


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

WT1
WT2
4 Mar 14
Alp Sellamatt · shuber
T2
16 Jul 14
Brisi (2279m) · SCM
T3
WT1

Post a comment»