COVID-19: Current situation

Lochhütte 1486 m 4874 ft.


Other in 22 hike reports. Last visited :
5 Aug 20

Geo-Tags: CH-SG



Reports (22)



St.Gallen   T3  
5 Aug 20
Frümsel
Geschafft! J'ai mis 12 ans pour finir la Kaiserroute, mais j'ai enfin gravi les 7 Churfirsten :) (entre temps, certains même plusieurs fois) Cela dit, je doute de ne jamais réaliser la vraie Kaiserroute, c'est-à-dire les 7 sommets en 1 jour. Bravo à celles et ceux qui la tentent et la réussissent ! Je suis parti de la...
Published by gurgeh 6 August 2020, 09h39 (Photos:12 | Geodata:1)
St.Gallen   T4- I  
12 Jun 20
Zuestoll (2234 m) – mein dritter Churfirst
Inspiriert von einem Bericht von flylu habe ich heute – am schönsten Tag der Woche – den Zuestoll als mein Wanderziel auserkoren. Bedingung war, dass ich rechtzeitig zurück bin um notfalls um 15:00 Support für ein wichtiges Home-Office-Meeting meiner Frau zu leisten. Dementsprechend früh bin ich los ... Ich starte bei...
Published by Uli_CH 12 June 2020, 16h40 (Photos:15 | Comments:3 | Geodata:1)
St.Gallen   T3+  
17 Sep 19
Starkenbach-Frümsel-Selamatt
Geplant hatte ich eine Tour von der Alp Selun auf den Churfistengipfel Frümsel und dann hinunter nach der Alp Selamatt. Ich war pünktlich kurz vor 7h bei der Talstation der Kistenbahn, die von Starkenbach nach der Alp Selun fährt. Leider hattte ich nicht mit dem Fahrplanwechsel gerechnet, der bereits auf Herbstbetrieb...
Published by Koni52 4 October 2019, 15h36 (Photos:7 | Geodata:1)
St.Gallen   WT2  
20 Mar 19
Auf Neuschnee von der Selamtt zum Hag (1658 m)
Selamatt – Wisswand – Engiboden – Hag – Breitenalp – Thurtalerstofel – Rauchloch - Selamatt   Schönstes Wetter, 15 cm Neuschnee, leicht Runde. Passt für meine Verfassung (Knie verletzt) und den Terminkalender. Super Neuschnee! Sogar auf dem Ricken war der Wald am Vormittag weiss. Die Strecke...
Published by KurSal 23 March 2019, 18h18 (Photos:3 | Geodata:1)
St.Gallen   PD  
24 Jan 18
Selun
Selun2204m Die Erwartungen an frischen Pulverschnee waren hoch. Hatte es doch die letzten Tage zahlreiche Schneefälle gegeben. Anscheinend überall nur nicht auf unserem Gipfel! Das Ziel war von Starkenbach zu starten und durch den Wald hoch zur Antenne und auf direktem Weg zum Gipfel. Doch das schlugen wir uns dann aber...
Published by Sherpa 24 January 2018, 19h10 (Photos:11 | Comments:2)
St.Gallen   WT1  
24 Dec 17
Alp Sellamatt / Thurtaler Stofel
Im Unterland Hochnebeldecke und oben schön war die Wetterprognose. Also nichts wie nach oben! So machten wir ( meine Frau und unser Freund Werni ) uns um 8 Uhr früh auf den Weg nach Alt St. Johann. Nach einem Startkaffee wurden die Schneeschuhe angeschnallt. Es war noch recht kalt und schattig, denn um diese Jahreszeit ist es...
Published by shuber 25 December 2017, 12h36 (Photos:27)
St.Gallen   T3  
13 Jun 17
Brisi 2279m (ÖV)
Anreise / Rückreise Mit Bahn und Bus von/nach Alt St. Johann, Dorf Aufstieg Von Alt St. Johann via Tobelwald - Engi - Brisiszimmer Abstieg Nach Alp Sellamatt und mit Bergbahn zurück nach Alt St. Johann Verhältnisse Der Bergfrühling zeigt sich momentan von seiner schönsten Seite. Kein Schnee mehr auf der Route...
Published by leuzi 14 June 2017, 09h00 (Photos:43)
St.Gallen   AD-  
27 Jan 16
Brisi
Leider konnten wir das gute Wetter und die guten Schneeverhältnisse Anfangs Woche nicht nutzen, dafür war die Lawinensituation besser und wir wagten uns an den Brisi. Von Alt St. Johann fuhren wir mit der Bahn bis zur Alp Selamatt und von da aus neben der Langlaufloipe und den Schnneeschuhwanderweg richtung Brisi. Der...
Published by Bartolus 29 January 2016, 22h40
St.Gallen   T3  
9 Aug 15
Brisi
Le Brisi, sixième Churfirsten sur mon tableau de chasse; plus que le Frümsel pour compléter les 7 dents, avec lequel j'ai hésité jusqu'au dernier moment puisque le chemin d'accès est longtemps le même. Je suis parti vers 9h30 de l'Alp Sellamatt (1390m), au point d'arrivée du télésiège. La chaleur est déjà...
Published by gurgeh 12 August 2015, 21h50 (Photos:13)
St.Gallen   T3  
31 Jul 15
Brisi - 2279 m. oder meine Churfirst-Premiere
Ein langes Wochenende in den Schweizer Berge zum 1. August stand vor der Tür. Aufgrund der schlechten Wetterprognosen zum Nationalfeiertag mussten wir unser Tourenprogramm ein wenig umgestalten, so das wir schon an meinem Anreisetag eine ausgiebigere Tour unternehmen wollten und den 1. August dann als " Ruhetag" nutzten. Also...
Published by passiun_ch 30 August 2015, 11h18 (Photos:44 | Comments:3 | Geodata:1)