COVID-19: Current situation

Roccabella, 2727 m


Published by roko , 5 May 2017, 18h38.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberhalbstein
Date of the hike: 5 May 2017
Ski grading: PD-
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.
Access to start point:Bivio
Access to end point:Bivio
Accommodation:Bivio

Das Zwischenhoch ausnützend wählten wir heute unsere Tour auf den Roccabella. In Chur noch wolkenverhangen, besserte sich das Wetter je mehr wir gegen Süden kamen. Vom Skilift bei Tua kann man die Ski anschnallen und problemlos gegen Foppa ansteigen. Es liegt noch genügend Schnee.
Der Aufstieg erfolgte zuerst auf der Route gegen den Grevasalvas (481c) und weiter unter dem Piz Materdell entlang zum Punkt 2504. Dieser Anstieg gefällt uns viel besser als die übliche Route. Oben an der Btta. d`Emmat trifft man auf die Route 485a, welche über den Gipfelhang auf den Roccabella führt. 
Die Abfahrt, überwiegend in den Nordwesthängen des Materdell waren erstaunlich gut zu fahren. Harter Untergrund mit einer hauchdünnen Neuschneeauflage. Ab Punkt 2277 dann nur noch nasser, schwerer Schnee. Auf unserer Aufstiegsspur gemütlich wieder nach Tua hinunter.

Hike partners: roko


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

PD
4 Dec 17
Roccabella, 2727 m · roko
WT5
27 Nov 17
Roccabella, 2727 m · roko
T3
PD-
20 Feb 16
Roccabella (2727m) · belvair
PD
21 Apr 19
Roccabella, 2730 m · roko

Post a comment»