COVID-19: Current situation

Skitour Hohe Lins


Published by Matthias Pilz , 28 December 2016, 09h20.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Date of the hike:24 December 2016
Ski grading: AD+
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-ST 
Time: 6:00
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.

Unsere heutige Weihnachtsskitour führte uns auf die Hohe Lins. Auch wenn man es bei der Abzweigung in die Galleiten kaum glauben kann, ab dem Parkplatz ist ein durchgehender Aufstieg am Forstweg möglich. Wir verließen aber bald den "Hauptweg" Richtung Schafferalm und folgten der Straße zur schön gelegenen Tullingeralm. Ab hier stiegen wir durch die markante Rinne auf, eine perfekte Spur erleichterte den Anstieg. Ab dem Sattel war nur mehr der Fußanstieg zum Gipfel möglich. Dieser ist einfach, jedoch stark dem Wind ausgesetzt. Die Abfahrt durch die sehr steile (35-40°) Rinne war teils ganz gut, teils bruchharschig. Im großen Kessel machten wir noch einen Abstecher auf die Stang. Beide Touren sind nur bei sehr sicheren (Frühlings-) Verhältnissen zu empfehlen!

AUFSTIEG: Vom P Galleiten folgt man dem Rodelweg bis zum Bildbaum (P. 1157). Hier nun nicht dem Pfeil nach rechts zur Schafferalm folgen, sondern geradeaus weiter über einen Forstweg zur Tullingeralm. Man folgt nun dem Forstweg noch einige kurze Kehren aufwärts bis in den großen Kessel. Ab hier nun stets in der steilen bis sehr steilen Rinne (oft heikel) aufwärts bis in einen Sattel. Ab hier, meist zu Fuß, zum Gipfel.

ABFAHRT: wie Aufstieg, möglicher Abstecher auf die Stang

LAWINENGEFAHR / SCHNEE: keine Ausgabe; Ausreichend und überraschend viel Schnee am Forstweg zur Schafferalm. In der Nordrinne auf die Lins ein etwa 5m breites hartes, teils bruchharschiges Schneeband. In den Wiesenflanken daneben etwa 15cm ungebundener Zuckerschnee. Ostseitig auf der Stang tragender Harschdeckel.

WETTER: Sonne, aufkommender Sturm

MIT WAR: Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 33451.gpx Track der Tour

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»