Lawinenkurs Tag 2 - Tour aufs Chli Bielenhorn


Published by MaeNi , 1 February 2009, 19h48.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:31 January 2009
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Height gain: 950 m 3116 ft.
Height loss: 950 m 3116 ft.
Accommodation:Hotel Tiefenbach Albert Heim Hütte
Maps:255 S Sustenpass, 1231 Urseren

Für den zweiten Tag unserer Lawinenausbildung stand eine Tour aufs Chli Bielenhorn auf dem Programm. Nach einer ziemlich "zersägten" Nacht und einem guten Zmorge gings dann auch los via Älpetli in Richtung der Albert Heim Hütte. Am unteren Rand des Tiefengletschers vorbei, sind wir durch die breite Mulde zur Unteren Bielenlücke und weiter hoch zum Gipfel aufgestiegen.

Nach einer Gipfelrast bei herrlichem Wetter und vorwitzigen Alpendohlen sind wir wieder zur Unteren Bielenlücke runter, von wo aus wir dann in Richtung der Sidelenhütte abgefahren sind, um dort ein Schneeprofil zu erstellen und einen Säulentest (zum Auffinden von schwachen Schneeschichten) zu machen. Anschliessend sind haben wir dann nochmals angefellt, um wieder ein Stück hoch auf den Sidelengletscher zu steigen, damit wir dann auch ja die optimale Abfahrtsstrecke zurück zum Tiefenbach vor uns hatten. Nach einer Rast in der wärmenden Sonne wurden wir dann schliesslich auch mit herrlichem Pulverschnee beglückt..

Herrliche und sehr lehrreiche Tour bei wunderbarem Winterwetter.

ZS gilt für die Abfahrt von der Bielenlücke, ansonsten ist die Tour WS.


Hike partners: MaeNi


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»