COVID-19: Current situation
World » France » .Auvergne-Rhône-Alpes » Ain

Ain


Order by:


4:30   T2  
24 Aug 20
Von Septfontaines über den Colomby de Gex
Le Colomby de Gex (1688m). Das von hügeligen Weiden und Nadelwäldern geprägte Vallée de la Valserine wird im Osten von der Haute Chaîne du Jura und im Westen von den Hautes Combes begrenzt. Die Valserine selbst entspringt in der Nähe der Dôle und mündet nach 50km bei Bellegarde in die Rhône. Im Sommer zieht...
Published by poudrieres 26 August 2020, 20h53
3:45   T2  
23 Aug 20
Von Échenevex auf den Colomby de Gex
Le Colomby de Gex (1688m). Das Genfer Becken ist von Bergen umgeben (Jura, Vuache, Salève und Voirons) und wird von der Rhone durchquert. Trotz des geographischen Zusammenhalts wurden hier immer wieder neue Grenzen geschaffen und im Laufe der letzten 2000 Jahre immer wieder verändert und verschoben. Die heutigen...
Published by poudrieres 30 August 2020, 09h23
3:45   T2  
15 Aug 20
Von Le Tiocan über den Reculet
Le Reculet (1718m). Die Spur der Gemse im französichen Jura verliert sich im Neolithikum. Um das Jahr 1950 gab wieder eine Kolonie am Mont d'Or (Doubs) mit etwa 20 Tieren. Um 1978 war ein Grossteil der Haute Chaîne du Jura wieder besiedelt. Heute wird deren Bestand auf 3'500 bis 4000 Tiere geschätzt, die in Gruppen von...
Published by poudrieres 28 August 2020, 20h07
3:30   T2  
8 Aug 20
Von La Rivière zum Reculet
Le Reculet (1718m) - Roche Franche. Südlich des Reculet wird die Haute Chaîne du Jura von einer riesigen Senke durchschnitten, die sich zum Vallée de la Valserine hin öffnet. Diese Form der Erosion einer Antiklinale wird in der Geologie als "Combe" oder Halbklus bezeichnet. In den Felswänden der Roche Franche...
Published by poudrieres 9 August 2020, 09h54 (Photos:28)
7:30   T2  
20 Jun 20
Von Le Pailly über die Colomby de Gex
Petit Montrond (1534m) - Grand Montrond (1614m) - Le Colomby de Gex (1688m). Der Colomby de Gex liegt auf der Haute Chaîne du Jura zwischen dem Col de la Faucille und dem Col de Crozet (beide mit Bergbahnen erschlossen) in einer recht ursprünglichen Juralandschaft. Die nach Nordwesten sanft geneigten Hänge stehen in...
Published by poudrieres 28 June 2020, 08h38 (Photos:43)
7:00↑1450 m↓1450 m   T3  
22 Oct 16
Von Lancrans über den Grand Crêt d'Eau
Crêt du Miroir - Crêt du Milieu - Crêt de la Goutte - Crêt de l'Éguillon - Crêt des Frasses. Die Antiklinale der Monts Jura liegt in der Haute-Chaîne du massif du Jura zwischen Frankreich und der Schweiz. Sie beheimatet die höchsten Gipfel des Massivs. Am südöstlichen Ende der Haute-Chaine befindet sich das...
Published by poudrieres 25 October 2016, 20h33 (Photos:48 | Geodata:1)
6:15↑1250 m↓1250 m   T2  
16 Oct 16
Über den Crêt de la Neige zum Reculet
Gran Crêt (1702m) - Cret de la Neige (1718m) - Le Reculet (1719m). Das Kreuz auf dem Reculet - 1892 auf Initiative des Abbé Benoit Monnet als Überlebenszeichen des Katholizismus im Pays de Gex gegen Laizismus und Protestantismus errichtet - hat bis heute Wind und Wetter getrotzt. Es ist dagegen nicht ohne eine gewisse...
Published by poudrieres 18 October 2016, 20h51 (Photos:37 | Geodata:2)
7:30↑1450 m↓1450 m   T3  
25 Sep 16
Durch den Creux de l'Envers auf den Colomby de Gex
Colomby de Gex (1688m) - Grand Montrond (1614m) - Petit Montrond (1534m). Der Pylône de la Mutualité auf dem Colomby de Gex wurde 1907 von der Société des enfants de l'Ain eingeweiht - vielleicht auch als laizistisches Gegenstück zum 1892 auf dem Réculet errichteten stattlichen Kreuz. Die genauen Umstände und die...
Published by poudrieres 1 October 2016, 06h44 (Photos:32 | Geodata:2)