COVID-19: Current situation

Monte Spelucco 1385 m 4543 ft.


Peak in 5 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
1 Feb 20

Geo-Tags: Gruppo San Lucio-Monte Boglia, I


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Sottoceneri   T5- II  
1 Feb 20
Sasso Grande & Monte Spelucco
Mehr Herbst als Frühling... Nach dem ganz hübsch zeitigen Start in die Bergwandersaison 2020 am Rossberg hatte ich Lust auf eine etwas anspruchsvollere Kraxeltour. Für die allermeisten T5-Touren in den Schweizer Alpen liegt der wenige Schnee aber doch noch zu hoch, nicht aber für den Sasso Grande in den "Luganeser...
Published by Bergmax 23 February 2020, 19h09 (Photos:27)
Sottoceneri   T3  
4 May 19
Monte Boglia (m.1516), Monte Spelucco (m.1385), Monte Saletta (m.1194)
Giro variopinto: gita di riscaldamento a Lugano, salita tramite bel percorso "suburbano" a Brè (m.800), quindi Monte Boglia (m.1516) dalla ripida dorsale che tocca il Sasso Rosso. Raggiuntane la cima mi dedico al pranzo, mentre da nord giungono frotte di ragazzi di ogni nazionalità. Terminato il pellegrinaggio scendo a mia volta...
Published by Poncione 7 May 2019, 17h36 (Photos:55 | Comments:12)
Lombardy   T2  
17 May 18
Monte Saletta und Monte Spelucco
Wanderung im einsamen und wilden Valsolda Das Valsolda hat auf Hikr in den letzten Jahren durchaus den Ruhm als Geheimtipp für einsame Wanderungen errungen. Die Monte dei Pizzoni sind das Highlight dieser wilden und oft relativ unzugänglichen Region mit einem Charme, der sich deutlich von demjenigen der kultivierteren...
Published by Delta 20 May 2018, 14h07 (Photos:8)
Lombardy   T5- II  
22 May 13
Gipfel(chen)ausverkauf im Valsolda
Was tun, wenn das Ferienwöchelchen aus meteorologischer Sicht suboptimal terminiert ist, passables Wetter nur im Süden erwartet werden kann, die dortigen Berge aber bis 1800m tief verschneit sind? Richtig, eine Tour anvisieren, die üblicherweise eher für Spätherbst oder Frühfrühling gedacht ist. Und wenn schon 2 Tage, dann...
Published by Polder 23 May 2013, 23h10 (Photos:22 | Comments:1)
Sottoceneri   T3  
2 Dec 12
Einsames, wildes Valsolda - Wetterflucht in den Süden
Das italiensiche Valsolda liegt hart an der Schweizer Genze und ist mit seiner südseitigen Lage sehr gut geeignet für vorwinterliche Wanderungen, wenn der Schnee sonst schon Überhand genommen hat. Zudem gibt es in diesem wilden Tal, welches zum Teil Naturschutzgebiet ist, unzählige kleinere und grössere Gipfel, welchen man...
Published by 360 3 December 2012, 14h27 (Photos:22 | Geodata:1)