COVID-19: Current situation

Mannlibode 2463 m 8079 ft.


Peak in 4 hike reports. Last visited :
27 Oct 19

Geo-Tags: CH-VS



Reports (4)



Oberwallis   T3  
27 Oct 19
Grathorn (Goms; 2672 m): Lärchengold, goldige Bergwege, goldige Ameisenhaufen, goldige Pilze
Das Grathorn ist ein relativ einfacher Gipfel zwischen dem Talboden des Goms und den Dreitausendern hinter dem Blinnental. Der Aufstieg durch das Blinnental sowie über die Ostflanke des Grathorns ist einfach (T2). Der Weg ist sehr gut markiert und unterhalten. Beispielsweise ist er die Ostflanke hinauf perfekt aus den...
Published by johnny68 27 October 2019, 20h21 (Photos:19 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
2 Aug 15
Grathorn 2673m
Eine Tour aufs Grathorn ist vor allem eines: eine ausdauernde, einsame Wanderung auf z.T. schlecht sichtbarem aber meistens gut markierten Weg. Schönauch, dass maneine Rundtour daraus machen kann. Ich starte meine Tour ab Pkt 1326m bei Ritzingen, wo man gut das Auto parkieren kann. Zunächst geht es über eineeher...
Published by Yealk66 10 October 2016, 13h07 (Photos:14)
Oberwallis   WT5  
8 Feb 08
Rappehorn: Vom Goms ins Binntal
Am Vorabend hatte mir Omega3 seinen Plan zur Ersteigung des Rappehorns erläutert. Das klang ja ganz gut, aber der Anmarsch via Skigebiet Ernergalen schreckte mich dann doch etwas ab. Aber es gibt ja Alternativen...   Um 8.22 spuckte mich die Matterhorn-Gotthard-Bahn im tiefverschneiten Reckingen aus. Am Anfang gab es...
Published by Zaza 11 February 2008, 10h52 (Photos:7 | Comments:2)
Oberwallis   T3  
9 Aug 94
Grathorn
Lange Wanderung ins “gelobte Land” der Ärnergale Als Kindhatte ich die Täler, Seen und Gipfel der Ärnergale tagelang auf der Karte bewundert, sie mir in Zeichnungen und Modellen vorgestellt. Dies waren Berge, wie sie für mich sein mussten – einsam, unberührt und idyllisch. Im Sommer 1994, ich war 14 Jahre alt,...
Published by Delta 22 March 2016, 08h19