Gschwendtberg 993 m 3257 ft.


Peak in 6 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
17 Mar 24

Geo-Tags: A
In the vicinity of: Röthelstein Südostsporn, Ratengrat, Röthelstein, Breite Wand


Photos (1)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (6)


Hikes (5) · Climbing (1)

Randgebirge östlich der Mur   T2  
17 Mar 24
Gschwendt-Überschreitung
Der "Gschwendt" ist der Hausberg Frohnleitens, und aufgrund der südseitigen Ausrichtung ein passendes Ziel für eine schöne Frühlingstour. Man geht über den Südrücken meistens in recht gerader Linie auf den Gschwendtberg. Der Wanderweg vom Bahnhof Frohnleiten beginnt an der Häuserzeile direkt am Bergfuß, man folgt kurz...
Published by Erli 8 April 2024, 12h52 (Photos:16)
Randgebirge östlich der Mur   T2  
24 Apr 21
Gschwendtberg, 993 m
Vom Parkplatz Richtung Süden durch die Eisenbahnbrücke, dahinter gleich links und im Bogen Richtung Schrems. Nach dem letzten Haus gleich links in den Wald einbiegen. Durchwegs steil bergauf, vorbei an einem Aussichtsplatz. Nur kurz durch flachere Stellen unterbrochen geht es immer steil bergauf zum Gipfel. Gschwendtberg, 993...
Published by Bergfritz 25 April 2021, 09h30 (Photos:19 | Geodata:1)
Randgebirge östlich der Mur   T2  
28 Apr 19
Gschwendtberg
Der Gschwendt ist der Hausberg von Frohnleiten. Auch wenn der Gipfel die Tausendmetermarke knapp verfehlt, lohnt sich eine Besteigung aufgrund der atemberaubenden Tiefblicke auf Frohnleiten und das Murknie. Der Anstieg über den Südrücken ist landschaftlich eindrücklich, aber in weiten Strecken recht steil. Der Weg führt...
Published by Erli 5 May 2019, 20h17 (Photos:16)
Randgebirge östlich der Mur   T2  
18 Nov 14
Wanderung auf den Gschwendtberg
Der Gschwendtberg ist ja der Hausberg der Frohnleitner, zudem ist er sehr markant neben der S36 sichtbar. Er stellt allerdings keine hochalpinen Ansprüche, ganz im Gegenteil, er lässt sich in einer netten Nachmittagswanderung besteigen. Nicht zu unterschätzen ist aber die Westseite des Berges, hier gibt es Felsabbrüche, an...
Published by Matthias Pilz 16 December 2014, 20h26 (Geodata:1)
Randgebirge östlich der Mur   T1  
27 Nov 11
Gschwendtberg, Frohnleiten
Nördlich von Frohnleiten zwingt der vorspringende Rücken des Gschwendtbergs die Mur in eine S-Kurve. Dieser bietet von Frohnleiten eine sehr nette Wanderung über den Südrücken. Ein gut markierter Steig bietet auf seinem Weg zum Gipfel über die teils felsige Westseite immer wieder schöne Tiefblick ins Murtal. Der Gipfel ist...
Published by bergsteire 27 November 2011, 21h05 (Photos:12)
Randgebirge östlich der Mur   V  
9 Apr 11
Elfengärten, Varianten, Wildschweine und Forstautobahnen
Zu Anfang der Saison kommt jedes Jahr auch der Elfengarten dran. Dankenswerterweise hat der Grundbesitzer vom Rote Wand Parkplatz weg eine Forststraße Richtung Südostsporn in den Wald gegraben. Die Wildschweine lassen sich davon aber nicht beeindrucken und die steirische Jägerschaft plant bereits den nächsten...
Published by bergsteire 10 April 2011, 08h31 (Photos:6 | Comments:1)