COVID-19: Current situation

Feuscha 1585 m 5199 ft.


Other in 4 hike reports. Last visited :
4 Jul 20



Reports (4)



St.Gallen   T3  
4 Jul 20
Muntaluna, 2422 m
Kurz entschlossen fuhren Urs und ich heute morgen zur Talstation der Vättnerbahn um den Muntaluna zu besteigen. Mit zwei jungen Burschen, welche das Drachenloch aufsuchen und dort oben auch übernachten wollten, fuhren wir nach Feuschna hoch. Gemütlich zur Rinderalp hinein und dem Wanderweg folgend zum Gipfel des Muntaluna....
Published by roko 4 July 2020, 19h36 (Photos:13)
St.Gallen   T4-  
27 Jun 20
Muntaluna, 2422 m
Von Feuscha, auf dem Vättnerberg, ging es gemütlich durch die grossartigen Magerwiesen hinauf zu den Rossböden. Weiter zum Rindersäss und zum Talbühel. Dem markierten Wanderweg folgend auf den Muntaluna. Lange Rast am Gipfel (windgeschützt, es blies ein kühler Wind) mit guter Sicht. Der Abstieg erfolgte dem Grat entlang...
Published by roko 27 June 2020, 19h38 (Photos:13)
St.Gallen   T2  
25 Jun 20
Alp Findels, 1657 m
Mit der Seilbahn auf den Vättnerberg und weiter zur Alp Findels. Traumhafte Magerwiesen säumen derzeit den Weg. Siby stieg der Blumen wegen, noch zum Tritt hinauf. Abstieg von der Alp Findels nach Mapragg hinunter. Dies ist jedoch ein nasser, lehmiger und uninteressanter Abstieg, welcher nicht zu empfehlen ist.
Published by roko 25 June 2020, 18h12 (Photos:7)
St.Gallen   T4+  
24 Jun 20
Seeligrot - Scadellagrot, 2540 m
Von Feuscha auf dem Vättnerberg hinein zum Rindersäss. Weiter auf dem markierten Wanderweg ins Tal unter die Hächlenchöpf. Am Ende vom Tal gegen Westen steil hinauf auf den Welschboden. Die Schneefelder konnten problemlos umgangen werden. Auf den Seeligrot und diesem entlang auf den kleinen Gipfel, welcher den Seeligrot vom...
Published by roko 24 June 2020, 20h15 (Photos:10 | Comments:3)