Ultras



Add Message

Forum


Für eifrige Gipfelsammler: "Baggers without Borders"
War 2021 für dich ein erfolgreiches Bergjahr mit vielen neuen geschafften Gipfeln? Bist du ev. sogar auf mehreren "Ultras" (Prominenz > 1.500m) oder "Ribus" (Prominenz > 1.000m) gestanden? Dann mach doch mit bei "Baggers without Borders", dem sportlichen Gipfelsammel-Wettbewerb der (allerdings ausschließlich englischsprachigen)...
Reply Published by nikizulu 15 Dec 21 21:06
Ultra-prominente Berge
Hallo, ultra-prominente Berge gibt es nicht überall, dafür aber auch an unerwarteten Orten. Wer Ultras sammelt, kommt rum. Jetzt im November kann man ja mal schauen, was man denn so schon gepackt hat... 
16 replies · Reply Published by detlefpalm 11 Nov 19 22:37 (Last reply: 16 Nov 19 18:50)
View all messages (2)

Ultras -Tourenberichte

Last added · By post date · By hike date

Greece   T2  
28 Sep 22
Radomir (2029)
Der Radomir ist der höchste Gipfel der Belasiza- oder Beles-Kette, die im Dreiländereck Mazedonien - Bulgarien - Griechenland liegt, daher auch die verschiedenen Namen. Der Name Kalampáka ist der alte griechische Name, heute wird der Radomir (bulgarisch Радомир) in Griechenland als Σιδηρόπετρα («Eisenstein»)...
Published by cardamine 13 October 2022, 22h59 (Photos:22 | Geodata:2)
California   T3 F  
1 Aug 11
Mount Whitney (4.421 m) - Auf den höchsten Berg der "contiguous" USA - mit Bär und weiteren Extras
Der Mount Whitney ist mit 4.421 m (14.505 ft) nicht nur höchster Gipfel der kalifornischen Sierra Nevada, sondern auch der sogenannten contiguous (zusammenhängenden) United States. Nur in Alaska geht’s bekanntermaßen noch höher hinaus. Entsprechend gehört der Mount Whitney zu den beliebtesten Tourenzielen der USA...
Published by pika8x14 15 August 2011, 11h14 (Photos:104 | Comments:10)
Julische Alpen   T5 II PD  
5 Jul 20
In & um den Triglav-Nationalpark VI: Triglav (2864)
Viele Wege führen auf den Triglav. Die Routen von Süden sind so lang, dass man sie nur als 2- oder gar 3-Tagestour mit Hütten-Übernachtung bewältigen kann. Von Norden kann der höchste Berg Sloweniens auch an einem Tag erobert werden, vorausgesetzt man kann gut 2000 Höhenmeter auf- und wieder absteigen ;-) Von der Berghütte...
Published by cardamine 16 July 2020, 00h32 (Photos:36 | Geodata:1)
Rwanda   T3+  
2 Feb 81
Lunae Montes - Teil 8 - Muhavura the Beautiful
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 6 June 2019, 08h51 (Photos:8)
Bulgaria   T3  
11 Sep 16
Musala (2.925 m) - Höchster Berg Bulgariens und 5 weitere Gipfel
Die erste Woche unserer - etwas verspäteten - Sommerferien verbringen wir in Bulgarien. Zum Auftakt geht’s dabei gleich auf den Landeshöhepunkt, Musala (bulgarisch: Мусала). Mit 2.925 m ist der Berg zudem nicht nur die höchste Erhebung im Rila-Gebirge - sondern auch die „Nummer 1“ auf der gesamten...
Published by pika8x14 14 October 2016, 01h08 (Photos:64 | Comments:8 | Geodata:1)
Greece   T3  
3 Oct 21
Pangaion
Der Pangaion ist ein Gebirgszug im Nordosten Griechenlands. Von der freistehenden Berggruppe hat man einen grossartigen Ausblick über das Meer bis zum Berg Athos, die bulgarischen Grenzberge und das steppenartige ostmakedonische Tiefland. Der höchste Gipfel des Pangaion - Ματι / Mati, ist der östlichste Ultra des...
Published by cardamine 14 November 2021, 15h45 (Photos:18 | Geodata:1)
Unterwallis   T4  
10 Jul 22
Dents du Midi Haute Cime (3257)
Im Zweiten Anlauf hat es endlich geklappt. Letztes Jahr bin ich nur wenige Meter unterhalb des Gipfels umgekehrt, weil die Sicht so schlecht war. Eigentlich ist die Haute Cime kein Gipfel, den man gerne wiederholt, der Aufstieg über knapp 800 Höhenmeter steilen Schotter ist fad und mühsam. Aber die Haut Cime ist eben einer der...
Published by cardamine 13 July 2022, 21h10 (Photos:26 | Geodata:1)
Dachsteingebirge   T2 PD  
14 Aug 16
Hoher Dachstein (2995m) über Schultersteig
Relativ kurze Tour auf den höchsten Steirer/Oberösterreicher: Eigentlich wollte ich den Hohen Dachstein (2995m) vom Ende der Mautstrasse an der Talstation besteigen. Allerdings war ich nicht so ganz fit, und in Anbetracht der zu erwartenden Menschenmassen am Schultersteig wollte ich so früh wie möglich oben sein. Also nahm ich...
Published by pame 16 September 2016, 07h12 (Photos:18 | Geodata:1)
All reports in this community(110)


Ultras - Bilder

Last added · By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment