COVID-19: Current situation

Alpine Bergtouren Lechtal



Add Message

Forum


Journal (6)

Last added · By post date · By hike date

Lechtaler Alpen   T5+ II  
27 Oct 19
Auf 8-9 Gipfeln rund um das Berwanger Älpeletal
GEBOTEN Ein vielleicht letzter warmer "Sonne-Pur"-Tag, mit etwa 12h Helligkeit GESUCHT Ein lange, ein wenig anspruchsvolle, aussichtsreiche, vielseitige, spannende (Rund)Tour ANGEBOTE 1 Rätikon/Malbun/Ochsenkopf-Überschreitung Die Schweiz wäre mal was Anderes, Malbun liegt auch recht hoch - aber ich habe weder eine...
Published by Nyn 29 October 2019, 11h38 (Photos:148 | Comments:2)
Lechtaler Alpen   T3  
19 Oct 19
Grandiose Stimmungen bei der Überschreitung von Schlierewand und Sandegg
Die beiden mit einem fast waagrechten Grat verbundenen Gipfel stehen im Lechtal, mit schroffen Nordflanken oberhalb der Straße von Berwang nach Namlos. Trotz der hervorragenden Erreichbarkeit (ab Rotlechsäge oder Kelmen) werden sie vergleichsweise trotzdem relativ selten besucht. Dabei sind die Anstiege über die Wanderwege...
Published by Nyn 21 October 2019, 18h26 (Photos:152)
Lechtaler Alpen   T5 II  
21 Sep 19
Nördlicher Schmalzgrubenkamm - Vom Pimig zum Fleischkopf
Der ziemlich einsame Schmalzgrubenkamm bietet sich im n. Teil für eine Überschreitung hervorragend an. Mit mehreren Aufstiegsmöglichkeiten zum Eckpfeiler, der Aussichsloge Pimig, ist bereits die Höhe erreicht. Die gratentlange Überschreitung von Schwarzem Kranz, dem Gsteinsjoch und dem Fleischkopf - der auch Gsteinsspitze...
Published by Nyn 22 September 2019, 15h22 (Photos:81 | Comments:2)
Lechtaler Alpen   T5- II  
31 Aug 19
5 Gipfel in der Aserlegruppe
Die ziemlich selten besuchten Berge um die Aserlespitze bestechen durch herrliche Kontraste. Zum Einen die Tiefblicke in das Rotlech-, Teges- und Inntal, dann die tollen Ansichten auf den Loreakopf, die Heiterwand und weitere Berge gegenüber (Rudigergruppe, Schlierewand, Seelakopf), dazu etliche Fernschauen (u.a. Zugspitze und...
Published by Nyn 1 September 2019, 16h08 (Photos:86)
Lechtaler Alpen   T4 I  
17 Aug 19
Lichtspitze Zirmebenjoch Seitekopf
Angeregt durch bereits vorgestellte Berichte ( stellvertretend den von maxl ) möchte ich meine eigenen Eindrücke und Bilder ergänzen. Rein technisch gehen die Schwierigkeiten bei logischer Umgehung kaum über den I. Grad und T4 hinaus. Die Strecke ab Lichtspitze bis zum Zirmebenjoch weist dabei deutliche Trittspuren und...
Published by Nyn 18 August 2019, 13h47 (Photos:32)
All reports in this community(6)