Mai 17
Glarus   L  
8 Mai 16
Skitourenabschluss, zwangsweise
Nachdem wir am 6.5. noch am Gemsfairenstock Pulverschnee vorfanden (yippie), beschloss ich, am Sonntag einen weiteren Abstecher zum Klausenpass zu unternehmen. Um 7 Uhr war der Rucksack gepackt, die UL-Wanderschuhe an den Füssen und zusammen mit einem weiteren Sologänger ging es zunächst den Fussweg hinauf Richtung...
Publiziert von Becks 17. Mai 2016 um 20:08 (Fotos:14 | Kommentare:7)
Aug 14
Glarus   T4  
12 Aug 15
Durch das Val Gliems
Man sollte es nicht für möglich halten. Die Fuorcla da Punteglias ist 10x in Tourenberichten aufgeführt, die Cam. da Punteglias gar 19x. Und trotzdem ergibt sich eine Hikr-Erstbegehung in Form einer einfachen Variante: Von der Cam. Punteglias zur Cam. da Cavardiras durch das Val Gliems. Im Internet allgemein finden sich kaum...
Publiziert von Becks 14. August 2015 um 16:40 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Dez 10
Glarus   WT4 WS+  
7 Dez 13
Elmer Klassiker: Fanenstock (2235 m) - Grüenenspitz (2361 m)
Der Fanenstock (2235 m) ist im Winter sicher kein Geheimtipp. An schönen Wochenenden pilgern jeweils Karawanen von Skitourengängern auf zigfach getretener Spur auf den aussichtsreichen Gipfel über dem Sernftal - zu recht, denn die schönen, südostexponierten Hänge hinunter zum Spilboden bieten einigen Abfahrtsspass und...
Publiziert von marmotta 10. Dezember 2013 um 22:45 (Fotos:23 | Kommentare:1)
Nov 30
Glarus   WS  
27 Nov 13
Pulvertraum am Chli Kärpf (2700 m) - Perfekter Auftakt der Skitourensaison 2013/2014
Die markante Pyramide des (Gross) Kärpf (2794 m) ist von weit her sichtbar - sein "kleiner Bruder", der Chli Kärpf (2700 m) ist hingegen eher unscheinbar, erfreut sich jedoch bei Skitourengängern umso grösserer Beliebtheit. Da die Schneeverhältnisse in diesem Gebiet oft überdurchschnittlich gut sind, bietet sich diese Tour...
Publiziert von marmotta 30. November 2013 um 18:08 (Fotos:18 | Kommentare:3)
Aug 1
Glarus   ZS III  
1 Aug 13
Chli Tödi - erster Anlauf
Da ich am Freitag arbeiten muss bleibt nur ein Tag für eine Tour bei dem herrlichen Wetter. Ich entscheide mich für einen quasi nicht angegangenen Gipfel, der auf der Liste von Peter Straub steht. Nach einer kurzen Nacht und einer ereignislosen Anfahrt starte ich um 6 Uhr bei Punt Grondo. Das Auto parke ich bei den dortigen...
Publiziert von Becks 1. August 2013 um 22:51 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Aug 13
Glarus   WS+ II  
11 Aug 12
Glarner Mix - oder: Tödi auf Umwegen
Vorgeschichte: Bei der Suche nach neuen, interessanten Bergideen stiess ich auf Brigelser Hörner. Kaum auf hikr erwähnt und im Tourenführer des SAC auch eher unter "kaum bestiegen" bis "keine nachgewiesenen Besteigungen in den letzten Jahren" laufend. Ideal also, wenn man mal wieder eine ruhigere Ecke sucht, wo man nicht...
Publiziert von Becks 13. August 2012 um 20:34 (Fotos:39 | Kommentare:7 | Geodaten:3)
Mai 11
Glarus   WI5  
10 Mär 05
Eisklettern Walensee/Flums
oder: was man nicht so alles macht wenn man gute Laune hat :) Wir schreiben das Jahr 2005. Eine Kältewelle verwandelt die Gegend um den Walensee in eine Eislandschaft. Michael lädt mich für eine Route ein, die nach seinem Wissen bis dahin noch keiner geklettert ist. Also geht es frisch fröhlich zum Walensee und dann mit...
Publiziert von Becks 11. Mai 2012 um 21:30 (Fotos:6)
Glarus   ZS- IV  
14 Jul 07
Ringelspitz Überschreitung (Gigerwaldsee - Risegggrat)
Wieder eine Kurzbeschreibung einer Tour, die man selten findet. Ausgang war die Tourenbeschreibung von Cyrill durch das Glaserrrus Couloir (http://www.hikr.org/tour/post95.html ). Die Route reizte mich, daher beschloß ich, diese ebenfalls zu erkunden. Die Situation an dem Tag war nicht wirklich ideal, als ich morgens ins...
Publiziert von Becks 11. Mai 2012 um 21:03 (Fotos:14)
Aug 22
Glarus   WS  
20 Aug 11
Bifertenstock (Bänderweg)
Tourenberichte vom Bänderweg gibt es ausreichend, daher hier nur ein paar Anmerkungen zum letzten Teil, dem Aufstieg über das Firnfeld zum Gipfelgrat. Von diesem Firnfeld ist nicht viel übrig, der gesamte Bereich am Grat ist ausgeapert. Um den Zustieg zu erleichtern wurden 2010 mehrere Stahlstifte angebracht, mit deren Hilfe...
Publiziert von Becks 22. August 2011 um 11:42 (Fotos:2 | Kommentare:3)
Glarus   WS  
21 Aug 11
Hinter Schiben
Abmarsch um 8:30 Uhr, da ich das eigentliche Ziel (Bifertenstock) bereits am Aufstiegstag zuvor bestiegen habe. Von der Hütte in Richtung Bifertenstock und zwischen Kistenstöckli und Limmerenpass den Weg hinunter zum Limmerenfirn eingeschlagen. Der Einstigspunkt in den Weg durch das Limmerenband befindet sich in der Nähe von...
Publiziert von Becks 22. August 2011 um 10:13 (Fotos:9 | Kommentare:5)