Schlechtwetterprogramm Tessin Tei II: Valle Verzasca


Publiziert von chaeppi Pro , 15. September 2015 um 17:46.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:15 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI 
Zeitbedarf: 3:00
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW oder Bus Sonogno
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Unterkunftmöglichkeiten:Sonogno / Lavertezzo

Schlechtes Wetter und eine Frau mit eingegipstem Arm beschränken die Wandermöglichkeiten im Tessin ;-(. Irgendwann muss man ja trotzdem einmal raus aus dem Haus. So beschlossen wir einmal mehr einen Ausflug ins schöne Verzascatal zu unternehmen.

Ursprünglich planten wir von Sonogno nach Cabiói zu wandern. Als wir bei strömendem Regen auf dem Parkplatz in Sonogno ankamen, entschieden wir uns erst mal im Grotto Redorta einen Kaffee zu trinken. Als der Regen etwas nachliess, wollten wir nochmals einen Versuch starten. Leider wurde das mit der vermuteten Wetterbesserung nichts, und wir brachen das Vorhaben ab. Nach einem längeren Rundgang in Sonogno fuhren wir dann nach Lavertezzo. Auch dort entsprach das Wetter nicht gerade unseren Vorstellungen. Enorme Wassermassen flossen da durch die Verzasca zu Tal. Die sonst schöne Badelandschaft bei der Ponte dei Salti war heute ein Wildwasserfluss.

Im Grotto al Ponte bei der Ponte dei Salti legten wir dann nochmals eine Pause ein. Der Besitzer brennt einen hervorragenden Grappa, und selbstverständlich musste ich mich wie immer wenn wir dort sind mit einer Flasche für den Vorrat zu Hause eindecken ;-)


 


Tourengänger: chaeppi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Gelöschter Kommentar

chaeppi Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 15. September 2015 um 19:25
das ist schon so. Aber etwas besseres Wetter wäre schon angenehm....
VG, Chäppi


Kommentar hinzufügen»