Jura-Häppli: Hohe Winde 1204m


Publiziert von dominik Pro , 2. November 2008 um 15:33.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum: 2 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 640 m
Abstieg: 640 m
Kartennummer:1087 Passwang

Hohe Winde 1204m


Von Beinwil (SO) gings durch den Wald über Pt 687 zu Ebnet und weiter via Pt 811 unterhalb der Chienflue zu Pt 933. Von dort den Wanderweg etwas steiler hoch und dann links steil hoch beim Schild "Hütte" zur Skihütte Hohe Winde. Noch ein paar Meter und ich stand auf dem Gipfel der Hohen Winde 1204m, von wo aus man einen schönen Blick über den Jura bis zu den Vogesen und dem Schwarzwald hat. Auf der anderen Seite des Grates von der Skihütte aus sah man durch den Dunst die Alpen.

Der Abstieg führte mich via Pt 1157 - Pt 1062 - Frenen zum Hof Bilstein und dort auf der Teerstrasse bis zum Dreierguet. Dort nahm ich den Waldweg zurück zum Parkplatz bei Beinwil (SO).

Schöne kurze Tour für den Sonntagnachmittag. Der meiste Schnee war wider Erwarten schon geschmolzen.

Tourengänger: dominik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS-
26 Mär 08
Hohe Winde (1204) · ironknee
T2 WT3
19 Mär 06
Hohe Winde 1204,4m · Sputnik
T2
25 Dez 12
Wanderung auf die "Hohe Winde" · Schwarzbue
T2
T2

Kommentar hinzufügen»