Volcán Teneguía 437 m (La Palma)


Publiziert von Ivo66 Pro , 26. Oktober 2008 um 12:28.

Region: Welt » Spanien » Kanarische Inseln » Santa Cruz de Tenerife
Tour Datum:24 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: E 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 150 m
Abstieg: 150 m
Strecke:Quemados - Volcán Teneguía
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus) durchaus machbar ab Los Quemados. Bequemer natürlich mit dem Mietauto...entweder bis Los Quemados oder Playa del Faro.
Kartennummer:1:30'000 freytag & berndt (Wanderkarte La Palma)

Eindrückliche Besteigung eines kleines Vulkans im Süden der Trauminsel La Palma. Dieser Berg ist erst 1971 durch eine Vulkaneruption entstanden und ist somit noch jünger als ich selbst...

Das Gebiet, welches sehr vulkanisch geprägt ist, kann sehr leicht erreicht werden. Wir wählten die kürzeste Variante von der Strasse bei "Los Quemados" auf einem Wanderweg (SL PU 112) durch die Hänge des Volcán Antonios hindurch. Der Zusteig zum Volcán Teneguía ist sehr gut überschaubar. Im Aufstieg zum kleinen Vulkan sieht man dann sehr lustige Bilder von ängstlichen Touristen, welche diesen Gipfel auch mal mit Espadrillos besteigen  (Hut ab! Das würde ich mir nie zutrauen...) Ein Sturz kann aber auf diesem sehr scharfen Vulkangestein ziemlich schmerzhafte Folgen haben. Die Tour ist aber eigentlich wirklich harmlos.

Eine lohnendere Variante ist es übrigens, den Teneguía vom Meer aus zu besteigen (ab Playa del Faro, von der Südspitze der Insel aus führt ein guter Wanderweg durch faszinierende Lavamassen).

Auch könnte man noch den Volcán Antonio (632 m) besteigen mit seinem wunderschönen Krater. Dies wollten wir anlässlich unseres letzten Besuchs von La Palma auch tun, doch schien uns dann das Verlangen eines Eintrittsgeldes für eine Bergbesteigung doch des guten Zuviel...

Die Tour ist teilweise sehr windexponiert (Dächlikappe gut festhalten!).


Tourengänger: Ivo66

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»