Chrüzlipass - Etzlihütte


Publiziert von Makubu Pro , 10. Juni 2014 um 17:21.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum: 8 Juni 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   CH-GR 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1600 m
Strecke:Sedrun - Chrüzlipass - Etzlihütte - Bristen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Arth-Goldau - Göschenen - Andermatt - Sedrun
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bristen - Erstfeld - Arth-Goldau
Kartennummer:256 Disentis / Mustér

Früh bin ich aufgestanden, sodass ich nach über vierstündiger Zugfahrt um 9:15 in Sedrun starten kann. Zuerst folge ich einem Teersträsschen, danach einem breiteren Natursträsschen, bis ich den eigentlichen Wanderweg erreiche, der ins Val Strem führt. Dominierend im Hintergrund ist der Witenalpstock. Nach eher flachem Beginn steigt der Weg nun auf die Talstufe bei Bauns hinauf. Der Bergbach Strem führt bereits enorm viel Wasser. Von Bauns aus geht's zuerst wieder flacher, bis zum Punkt 2013m. Dann steigt man auf der westlichen Talseite hoch. Ab hier hat es vermehrt noch Schneefelder. Dank dem warmen Wetter bieten sie aber keine Probleme. Inzwischen kommen mir vermehrt Wanderer von der Etzlihütte her entgegen. Um die Mittagszeit erreiche ich den Chrüzlipass, gerade richtig, um etwas zu essen.

Die Urnerseite präsentiert sich ähnlich: auch hier gilt es einige Schneefelder zu passieren, aber an vielen Stellen ist der Weg bereits aper. Unten in der Müllersmatt angekommen, muss man seinen Weg durch die vielen Wasserläufe suchen, Schneeschmelze ahoi! Dann geht's die letzten Höhenmeter hinauf zur Etzlihütte. Eine fantastische Steinpilzsuppe und ein Bier bringen mir sämtliche Lebensgeister wieder zurück.

Nach zwei Uhr mache ich mich wieder auf die Socken, jetzt gehts nach Bristen hinunter. Höhenmeter sind einige zu bewältigen. Viele Wanderer kommen mir entgegen mit dem Ziel Etzlihütte. In Bristen erreiche ich sogar noch das (übervolle!) 16-Uhr Postauto nach Erstfeld!

Schöne Wanderung, und mit einer SBB-Tageskarte auch in einem Tag zu machen.

Tourengänger: Makubu


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»