Curvér Pintg da Taspegn 2735 m


Publiziert von Ivo66 Pro , 3. August 2008 um 18:50.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein
Tour Datum: 1 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 1050 m
Abstieg: 1050 m
Strecke:Parkplatz Sars - Ziteil - Feil (P. 2502) - Nordgrat - Curvér Pintg da Taspegn - P. 2725 - P. 2745 - P. 2772 - "Curvér-Weg" - Ziteil - Sars
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Salouf einem gebührenpflichtigen Alpsträsschen entlang zum Parkplatz "Sars" (CHF 5.00 pro Tag)
Kartennummer:Andeer 1:25'000

Attraktive Gratwanderung auf Bündner Schiefer.

Start beim Parkplatz "Sars" in der Nähe von Cré digl Lai. Aufstieg auf markiertem Bergweg nach Ziteil und weiter Richtung "Obermutten".  Den Nordgrat betritt man bei P. 2502 (Feil). Weiter ohne Markierungen aber meistens auf Wegspuren zum Curvér Pintg da Taspegn.

Weiter dem Grat entlang Richtung Piz Curvér. Einige felsige Erhebungen werden meist rechts umgangen (stets auf Wegspuren). Nach P. 2772 wählten wir die Querung linker Hand um den grösseren Block herum. Hier hat es viel loses Schiefergeröll - vorsichtiges Durchsteigen ist ratsam - einige Passagen T4. Nach einigem Hin- und Her nach der besten Route erreicht man schliesslich den "offiziellen" Piz Curvér-Weg. Wegen dem herannahenden Gewitter haben wir auf die Besteigung des Gipfels dann verzichtet.


Tourengänger: Ivo66, Lena

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»