Wasserauen-Marwees-Meglisalp-Wasserauen


Publiziert von niko , 27. Juli 2008 um 10:05.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:24 Juli 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AI   Alpstein 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1120 m
Abstieg: 1120 m
Strecke:Wasserauen-Bogarten-Marwees-Meglisalp-Schrennen-Wasserauen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto, Bahn nach Wasserauen
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dt.
Unterkunftmöglichkeiten:Wasserauen, div. / Meglisalp
Kartennummer:LK 2514 Säntis-Churfirsten 1:25'000

Nur nicht aussrutschen!

Aufwärts gehts rund zwei Stunden bis zur Bogartenlücke bei angenehmer Morgenluft und ohne Gegenverkehr... dies wird sich heute, bei diesem Superwetter, bestimmt noch ändern. Kurzer Verschnaufer bei der Tafel zur Marwees - ganz gut zum Einstimmen... es soll noch etwas steiler, viel steiler werden ... !?

Echt happiger Aufstieg auf die Marwees, vorbei an der Dreifaltigkeit - wirklich nur was für schwindelfreie und trittsichere Berggänger. Echt beeindruckende Rundum- und Fernsicht beim Gipfelkreuz. Ich versuche die vielen Gipfel zu benennen. Weiter auf der Krete Richtung Widderalpsattel und Freiheit, über das Geröllfeld - Abstieg zur Meglisalp zum Lunch. Nach der zweiten Rast, nach Speis und Trank, weiter zum Ausgangspunkt nach Wasserauen.
 
Eine anspruchs- und eindrucksvolle Tour.

Tourengänger: niko

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
15 Jun 08
Marwees 1991 m · alpstein
T4
13 Aug 11
Überschreitung Marwees · churfirst
T3
T3+
T4

Kommentar hinzufügen»