Pazolastock/Piz Nurschalas 2740 m


Publiziert von chamuotsch , 26. April 2013 um 18:52. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:24 April 2013
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   CH-UR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 750 m
Strecke:6 km
Kartennummer:1232 Oberalppass

Diesmal gings früher los...

VR101 und ich fuhren mit der MGB um 7:27 Uhr von Andermatt zum Oberalppass. Schönstes Wetter, also hatten auch andere Tourengeher diese Idee.

Am Pass fellten wir an und marschierten in einer guten Spur steil bergan Richtung Pazolastock. Es war tiptop zu Laufen und bald waren wir am Ostgrat. Nach einer kurzen Rast liefen wir bei stahlendem Sonnenschein weiter. Dann kam die vermeintliche Schlüsselstelle... Die Wechte und die Südostflanke darunter die es zu queren galt. Einige Knubel und Lawinen waren schon abgebrochen und erschwerten das Traversieren. Einfach Augen zu und durch war die Devise. Bald kamen wir dann an den Südgrat und folgten diesem zum Gipfel... Bütsch al piz. 

Nach einer kurzen Gipfelrast entschieden wir uns für die Abfahrt in den Südosthängen des Pazolastocks, über die Nurschalas Grondas. Super Sulz erwartete uns und wir genossen jeden Meter. Kurz bevor wir dann bei Trutg Nurschalas waren, wurde es aber steiler und weicher. Einige Fischmäuler liessen uns vorsichtig und zügig ins Tal abfahren. 

Dann querten wir die Plauncas Cuflegl um schnell auf die Oberalpassstrasse zu gelangen. Nach kurzer Zeit in ziemlicher Hitze genossen wir die Sonne auf der Terrasse des leider geschlossenen Restaurant Calmut. 

Tolle Tour auf einen aussichtsreichen Berg.

Tourengänger: chamuotsch, VR101

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»