Vormittagstour auf den Kärntner Storschitz (1759m)


Publiziert von Hanc , 10. Juli 2012 um 12:36.

Region: Welt » Österreich » Südliche Ostalpen » Karawanken und Bachergebirge
Tour Datum: 9 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   SLO 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 550 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Bad Eisenkappel auf den Seebergsattel. Parkmöglichkeit direkt vorm unbesetzten Grenzübergang
Kartennummer:ÖK50 Blatt 212 Vellach

Da für Nachmittag Gewitter angesagt sind suche ich eine kurze Tour in den Karawanken und entscheide mich schließlich für den Kärntner Storschitz: laut Führer (Wanderparadies Kärnten, I. Pilz) muss ich mit 3 3/4 Stunden für die Rundtour vom Seebergsattel rechnen, das passt...
Kurz vor 8:00 bin ich am Seebergsattel 2015m beim nicht mehr besetzten Grenzübergang angekommen und gehe gleich zügig los. Diesmal bin ich allein unterwegs - also bremst mich keine schwere Buckelkraxe.
Bald sind 2 Jagdhütten erreicht, hier entscheidet man sich für den Aufstieg über versicherten Krainersteig, oder den Normalweg über den Kepp.
Von der Hütte geht es ein Stück aufwärts bis zu einer Forststraße, auf der es (schlecht markiert) bis ein deutlicher Weg (Wegweiser) scharf rechts abzweigt. Über den Grenzkamm geht es jetzt steil bergauf, der Weg ist weiter oben dann mit Stahlseilen gesichert und führt dann gerade ansteigend in eine Scharte im Südgrat. Von hier geht es auf der Schattseite durch Latschen und über Felsen zum Gipfel.
Das  sogennante Plebiszitkreuz erinnert an die Kärnter Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 (Wiki-Link für Geschichtsinteressierte).
Ich genieße die wunderbare Aussicht auf die Steiner Alpen und Karawanken (leider ist es etwas diesig, sonst wäre die Aussicht noch überwältigender) bei blauem Himmel - noch sind weit und breit keine Gewitterwolken zu sehen und fühle mich wieder einmal herrlich frei von den Alltagssorgen...
Der Rückweg führt mich über den Kepp und Pasterksattel wieder zu den Jagdhütten. Nach nicht einmal 2 1/2 Stunden stehe ich dann wieder am Seebergsattel.


Tourengänger: Hanc


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 11786.gpx runtastic track

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»