Chli Bielenhorn, 2940 m


Publiziert von mrausch , 5. Januar 2008 um 13:28.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:31 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 834 m
Abstieg: 834 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit ÖV nach Realp. Von dort mit Skis mehr oder weniger der Passstrasse entlang zum Hotel Tiefenbach. Gepäcktransport mit Skidoo kann via Hotel Tiefenbach organisiert werden.
Unterkunftmöglichkeiten:Hotel Tiefenbach. Sehr guter Service und sehr gute Verpflegung. Unbedingt empfehlenswert.
Kartennummer:LK 1231 Urseren

Aufstieg: Von Tiefenbach zunächst ca. 300 m der Passstrasse entlang bis zu P.2126. Von hier in N Richtung durchs Aelpetli über sanft ansteigende Hänge östlich am Chräennest vorbei. Allmählich in grossem Bogen nach NW, später W einschwenken und um den NE-Grat des Chli Bielenhorns herum. Am südlichen Rand des Tiefengletschers resp. über Moränen zum breiten Coulouir, welches zur unteren Bielenlücke führt. Von hier zunächst in SW dann in S Richtung etwas steiler zum Gipfel.

Abfahrt: Untere Bielenlücke durch ca. 35° steiles Gelände zur Sidelenlücke und von dort in rel. direkter südlicher Linie durchs Spiessen Aelpetli zur Passstrasse zurück (P.2254 / Bielenstafel). Auf der Strasse zurück nach Tiefenbach.

Gemütliche Tour ohne nennenswerte Schwierigkeiten. Bei Nebel kann das coupierte Gelände im Auf- und Abstieg die Orientierung jedoch erheblich erschweren. Für die S-Abfahrt ab der unteren Bielenlücke sind sichere Verhältnisse notwendig.

Bei Rückkehr nach Tiefenbach ist die Abfahrt leider etwas kurz!


Tourengänger: mrausch

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 IV
20 Jun 11
Chli Bielenhorn West-Grat · Lone Ranger
WS
29 Dez 10
Chli Bielenhorn 2940 m · skiboy1969
WS
20 Feb 10
Chli Bielenhorn · Solanum
T4- II
WS
22 Mai 09
Chli Bielenhorn 2940m · adrian

Kommentar hinzufügen»