Großer Ochsenkopf, 1.662 m und Rangiswanger Horn, 1.616 m


Publiziert von mali , 22. Dezember 2007 um 21:14.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:22 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 860 m
Abstieg: 860 m
Strecke:Anger-Alm - Holzschlag-Alm - Ober-Alm - Gr. Ochsenkopf - Ober-Alm - Rangiswanger Horn - Anger-Alm

Gemeinschaftstour der DAV-Sektion Alpen.net (SAN) auf den Ochsenkopf, 1.662 m und das Rangiswanger Horn, 1.616 m.

Vom Parkplatz Angerhaus leicht ansteigend zur Holzschlagalm, dann eine rel. lange Strecke eben queren zur Ober-Alm.

Nun in südwestlicher Richtung stark ansteigend zum Großen Ochsenkopf. Die Abfahrt vom Gipfel zur Ober-Alm führt je nach Routenwahl durch verspurte unbewaldete Hänge bis 30° bzw. durch unverspurte - teils bewaldete - Hänge mit deutlich über 30°.

Der weitere Aufstieg von der Ober-Alm führt durch stärker ansteigende teils bewaldete Hänge in einen Sattel und von dort aus sanft ansteigend über einen Rücken zum Rangiswanger Horn. Die Abfahrt erfolgt durch verspurte Hänge, zunächst steiler (über 30°) und licht bewaldet. Später werden die Bäume weniger und die Hänge flacher.

Fazit der Tour: Das Ding mit die Ski (beim Runterfahren) ist und bleibt ein Kreuz, aber sonst war's einfach nur genial!!!

Tourengänger: hawkeye, mali, climby

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»