Rax - Karreralmsteig


Publiziert von guenter , 25. September 2010 um 16:06.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Rax, Schneeberg-Gruppe
Tour Datum:23 September 2010
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: IV (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ausgangspunkt: ghf. moassa

g i p f e l/h ü t t e: heukuppe (2007 m)/stmk/rax
e x k u r s: 
d a t u m: 23/09/10
t e i l n e h m e r: gü
w e t t e r: sonnig, herbstlich
h ö h e n m e t e r   a u f s t i e g: -
a u f s t i e g: vom moassa richtung karreralm, richtung 2. schütt, karreralmsteig, heukuppe
a b s t i e g: paulaturmschütt
b e m e r k u n g e n: wildromantische kletterei über 500 hm (einer der längsten kletteranstiege auf die rax!), über karreralmsteig auf die heukuppe, großartige wilde landschaft, nur die gemsen waren zeugen, schon beim einstieg schöne 2er-kletterei, anregend durch kamin und kleines felstor weiter zu einer kurzen glatten wandstelle (3er-stelle), danach geh-/kletterpassagen vorbei am paulaturm richtung schlüsselstelle: eine ca. 20 m hohe 4er-verschneidung, grauslich und brüchig, kann aber rechts großräumig umgangen werden, nach umgehung kurzer abstieg zum ausstieg der verschneidung (in der tat sehr grauslich und seilfrei ein äußerst moralisches unterfangen (auch mit seil kaum abzusichern) - bin
ja schon mal bis zur hälfte reingeklettert, nach griffausbruch aber nervenaufreibenden rückzug angetreten), danach leichte kraxel- und gehpassagen auf die heukuppe, steig tw. rot bezeichnet, abstieg paulaturmschütt  


Tourengänger: guenter


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 III
SS
20 Mär 13
Rax - Heukuppe/Südwestflanke · guenter
S+
28 Mär 12
Rax - Heukuppe/Gsollerrinne · guenter
T4 II WS-
T2
19 Apr 14
Altenbergsteig · Martina

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

bergsteire hat gesagt: Passt
Gesendet am 25. September 2010 um 19:24
Da Gü schreibt wieder einmal einen Bericht - passt.

Saxifraga hat gesagt:
Gesendet am 25. September 2010 um 22:53
reschpekt!


Kommentar hinzufügen»