Alpe di Chièra (ab Osco)


Publiziert von neutrino Pro , 8. Februar 2007 um 12:32.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum: 8 Januar 2005
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo del Sole 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto (..sonst Postauto bis cff logo Osco, Paese ..oder bis cff logo Cari, Paese)
Unterkunftmöglichkeiten:in Osco (..und Carì und die Capanna Prodör sind in der Nähe)
Kartennummer:1252 Ambri-Piotta

Route:
Osco (1157 m) - Chingéi - Pkt. 1341 - Weg nach Cortino - direkt hinauf (meistens auf apere Wiesen, mit einigen unvermeidbaren Schneefeldern) durch Pian dell'Ör und Modione bis Sompréi (1848 m) - Sommerweg nach Chièra (2038) - Pkt. 2043 ..und (etwa gleich) zurück

(T-Shirt-Wetter im Januar 2005. Erst etwa ab Sompréi geschlossene (am Morgen tragende) Schneedecke. Ohne Schneeschuhe.)

Tourengänger: neutrino, proton

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+ II
28 Jun 15
Pécian · Giaco
T4 WS
17 Jul 16
Pecian dai laghi di Chiera · Califfo
T2
16 Jul 11
Laghi Chiera 2361 m · pelle9360
T1 L
T1
1 Jul 12
Laghi di Chiera (2360 m) · Amedeo

Kommentar hinzufügen»