Öschrundweg und Baggersee


Publiziert von AllgaeuEr , 7. September 2009 um 22:02.

Region: Welt » Deutschland » Alpenvorland
Tour Datum: 5 September 2009
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 71 m
Abstieg: 71 m
Strecke:Burgberg - Häuser - Ortwanger See - Burgberg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Richtung Sonthofen, dann nach Burgberg abbiegen und dort auf den Wanderparkplatz Erzgruben (beim weithin sichtbaren Steinbruch) parken.

Kleiner Wanderspaziergang zum Ortwanger Baggersee

Animiert durch einen Tourentipp bei AlpRegio ging es nach einem ausgiebigem Frühstück nach Burgberg. Anders als in der Tourenbeschreibung parkten wir nicht am Dorfplatz, sondern auf einem Wanderparkplatz kurz vor Burgberg. Über einen Schotterweg gegenüber der Straße gelangt man in eine Art Moor und damit auf die beschriebene Tour.

Nun geht es sehr flach über Wiesen- und Schotterwege nach Häuser und von dort Richtung Bundestraße, die man durch eine Unterführung quert und fortan zwischen Iller und Straße dem Fluß entlang läuft. Zunächst rechts, dann links des Flußes sieht man Schrebergärten.

Kurz nachdem man eine Brücke unterquert hat, gelangt man in einen Schrebergartenbereich und anschließend zum Ortwanger Baggersee. Dieser ist sehr klar und läßt deutlich das steil abfallende Ufer an den Badebuchten erkennen. Wohl gerade wegen der Wasserklarheit ist das verlockende Tauchen mittels Geräten durch deutlich sichtbare Schilder alle paar Meter verboten.

Man umrundet den Baggersee und kann nun der ausgeschilderten, blauen Nordic-Walking-Strecke bis zum Freibad Burgberg folgen. Von dort gelangt man nun über die ausgeschilderte, schwarze Nordic-Walking Strecke wieder direkt bis zum Parkplatz.

Insgesamt eine nette kleine Spazierstrecke, die auch mit Hunden oder per Rad oder Pferd begangen werden kann und so gut wie keine Anstiege besitzt.


Tourengänger: AllgaeuEr

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 1201.gpx Öschrundweg und Baggerse

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»