Pfänder (1064m)


Publiziert von HeidiKlum , 11. Juli 2009 um 18:59.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge
Tour Datum:11 Juli 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m

Der Sommerspeck setzt an und ich wiege jetzt 66 kg ! Zeit sich auf den Weg zu machen. Also Eingehtour auf den Pfänder. 650 Höhenmeter müssten wohl zu schaffen sein. Start Talstation Pfänderbahn. Langsam wälze ich mich die steile Kopfsteinpflasterstrasse hoch. Ich habe meine roten Pömps an. Es nieselt. Familien ziehen an mir vorbei, von den kurzbehosten Joggern ganz zu schweigen. Eisern folge ich im Windschatten einem c.a. 75 jährigen Bergwanderer mit seiner Enkelin. Der  Bergpfad ist steil und  immer wieder stolpere ich über die glitschigen Wurzeln. Seal muß mir dringend neue Bergstiefel besorgen!. Dann endlich öffnet sich der Wald und
wir queren die Skipiste- leider liegt kein Schnee- das wär ja eher meine Welt. Langsam lichtet sich der Nebel und es hört auf zu regnen. Geschafft nach 1 Std 30 Min erreiche ich den Gipfel welch Erlebnis!! Leider habe ich keinen Photoapparat mit (muß Gewicht sparen). Das wird aber demnächst anders werden.

Tourengänger: HeidiKlum

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
1 Jan 10
Traditionstour zum Pfänder · monigau
L
12 Jul 09
Pfänder (1064m) · HeidiKlum
L
6 Jul 08
Ausweichbiketour auf den Pfänder · MunggaLoch
T2
30 Jul 16
Pfänder · a1
T2
25 Jun 15
Pfänder 1'064m und Lochau extrem · stkatenoqu

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

AllgaeuEr hat gesagt: Pumps?!
Gesendet am 12. Juli 2009 um 11:20
Hi!

Also ich würde Dir auch Bergstiefel empfehlen...ansonsten sind selbst feste Turnschuhe noch vorzuziehen. ;-)
Viel Spaß bei Deinen weiteren Touren.

AllgäuEr


Kommentar hinzufügen»