Namenloser Punkt 650m, höchster Punkt im Landkreis Ebersberg (EBE)


Published by stkatenoqu , 15 May 2019, 10h19.

Region: World » Germany » Alpenvorland
Date of the hike:14 May 2019
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Time: 0:30
Height gain: 20 m 66 ft.
Height loss: 20 m 66 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:Deutsche A8 bis Hofolding, weiter nach Aying und Egmating, dort der Beschilderung nach Lindach folgen.
Access to end point:dito
Accommodation:in denn umliegenden Orten und natürlich in München

Laut Internet ist der "höchste" Punkt im Landkreis EBE zwar in der Nähe gelegen, aber bei näherem Hinsehen doch nicht der höchste. Aufmerksam geworden durch einen Zeitungsartikel besah ich mir die Situation im Bayernatlas genauer und stellte fest, dass der im Zeitungsartikel beschriebene, unbenannte Punkt tatsächlich höher ist als der erstgenannte.

Von Lindach, einem Ortsteil von Egmating nahe Aying, führt eine Strasse ein Stückchen in den Wald. Bevor sie stärker ansteigt und etwas rauher wird, parkierte ich und folgte ihr zu Fuss weiter. Bei einer Linksverzweigung nahm ich diese und erreichte nach einigen Minuten einen Traktorweg nach rechts, der sehr schnell zum höchsten Punkt führt. Dieser liegt etwas abseits des Weges. Man steht hier mitten im Wald und kann daher keine Aussicht geniessen. So wanderte ich bald auf dem beschriebenen Weg zurück zum meinem Auto.

Hike partners: stkatenoqu



Post a comment»