Kaiserschild-Klettersteig


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 3. Oktober 2006 um 18:38.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen
Tour Datum:24 September 2006
Klettersteig Schwierigkeit: SS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 360 m

Neuer Klettersteig in den Eisenerzer Alpen! Wunderschöner, ausgesetzter Steig der extrem Steinschlaggefährdet (Chistof wurde am Oberarm getroffen). Es waren sehr viele Leute unterwegs, daher sind uns ständig kleine Steine auf den Helm gefallen. Außerdem mussten wir am Steig insgesamt 1,5 Std. warten. Mein Tipp: unter der Woche gehen!!

ZUSTIEG: Vom Parkplatz Gemeindealm (1019 m) auf Forstweg taleinwärts, bis der Weg auf das Kaiserschild rechts auf einen querenden Forstweg abzweigt (gerade weiter über Radmerhals auf den Hochkogel), im Laubwald immer steiler aufwärts, bis man nach einem Geröllfeld den Beginn der Drahtseil-Sicherungen des Bärenloch-Steiges erreicht (dort wenn möglich schon den Helm aufsetzen). Über eine Rampe hinauf, bis der Steig wieder eben wird und man ins Hochkar sehen kann, der Einstieg ist unmittelbar beim Bärenloch-Steig – Tafel.

ROUTE: siehe Topo!

ABSTIEG: Vom Kaiserschild in den Sattel hinunter und weiter auf den Hochkogel (1Std). Vom Hochkogel weiter Richtung Südost in 1,5 Std. zurück zur Gemeindealm.

MIT WAR: Christof

WETTER: Sonne, starker Wind

TOPO: http://www.bergsteigen.at/pic/pdf/1522_Topo_9cc6c96e-c2d6-42e6-ad89-7873e3b122ef_kaiserschild_topo.pdf

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
SS-
3 Jul 10
Kaiserschild-Klettersteig · Matthias Pilz
S-
17 Mär 12
Skitour Kaiserschild · Matthias Pilz
SS-
S-
10 Mär 15
Skitour Kaiserschild · Matthias Pilz
ZS III WS-
14 Mai 13
Kaiserschild über Rote Rinne · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»