Suldenspitze (3376m) - von Süd nach Nord


Publiziert von pete85 , 13. Oktober 2018 um 19:40.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum:13 September 2018
Hochtouren Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: I   Gruppo Monte Cevedale 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 1400 m

Nach der langen Tour auf die Königspitze am Vortag ging es nach ausgiebigem Schlaf und einem ausreichenden Frühstück mit nassen Socken und Schuhen Sulden entgegen.
Um den Ausgangsort zu erreichen muss man zunächst hoch zur Casatihütte und über die Suldenspitze, danach geht es nur noch bergab.

Die Suldenspitze an sich stellt aber (gerade von Norden) auch ein schönes Ziel dar. Technisch einfach bietet sie doch schöne Blicke auf benachbarte Berge und ein paar Spalten gibt es auch. Von Süden ist sie komplett ohne Gletscherausrüstung begehbar - aber leider auch entsprechend langweilig und ähnelt eher einem großen Schutthügel.


Tourengänger: pete85


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L WS+
T5- WS I
5 Sep 12
Monte Cevedale · MarkB
WS+
2 Jul 11
Hochtour Monte Cevedale · kaos
T2 WS+ II
T4 L
23 Jun 18
Cevedale · heilux

Kommentar hinzufügen»