Bourg Saint-Bernard - Grand Saint-Bernard


Publiziert von akka , 24. März 2009 um 22:12.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Unterwallis
Tour Datum:22 März 2009
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 550 m
Abstieg: 550 m
Strecke:Bourg Saint-Bernard 1920m - Grand Saint-Bernard 2469m

Das eigentliche Ziel, der Mont Fourchon (2900m)  viel dem "Höhensturm" zum Opfer.
Nichtsahnend, starteten wir vom Parkplatz am Tunnelportal des Grossen St. Bernhard. Der Aufstieg auf der skipistenähnlich präparierten Passstrasse hat eher Nordic-Walking-Training-Charakter. Plauderplausch...
Bei normalem Tempo geht der Aufstieg 2 Stunden. Viele Rennläufer hatten weniger Muse und stürmten an uns vorbei. 100m unterhalb des Hospice wurde es plötzlich ungemütlich und wir mussten Kleider anlegen.
Am Pass stürmte es bereits heftig. Beim Abstieg auf die italienische Seite verging uns dann ganz schnell die Muse. Einige Türler kamen uns entgegen und winkten ab. Sie hatte bereis aufgegeben. Dennoch waren etliche Unentwegte am Mont Fourchon zu sehen. Unübersehbar aber auch die Schneefahnen, die der Sturm auf den Gipfeln entfachte. So beliessen wir es lieber dabei, zumal der Wind scheinbar minütlich zunanhm.
Bei der Abfahrt kamen uns dann schätzungsweise 700 Personen, daven etwa die Hälfte mit Schneeschuhen entgegen. Ein echter Pilgerweg für alle Generationen in wunderschöner Landschaft...

2 Personen

Tourengänger: akka

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 I
28 Aug 15
Pointe de Drone · Fraroe
T4
WT1
WT1
12 Mär 11
Montée à l'hospice · genepi
WT1
13 Mär 10
Montée au Grand Saint-Bernard · genepi

Kommentar hinzufügen»