Bike: Lopper Loop, inkl. Haslihorn 961m


Publiziert von Bombo , 17. August 2017 um 19:10.

Region: Welt » Schweiz » Nidwalden
Tour Datum:17 August 2017
Mountainbike Schwierigkeit: ZS - Fahrtechnisch anspruchsvoll
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-NW   CH-OW   Pilatusgebiet   Bauen - Brisen - Bürgenstock 
Aufstieg: 1190 m
Abstieg: 1190 m
Strecke:31km, siehe GPS Track
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW oder ÖV nach Hergiswil (Vorsicht: in Hergiswil laufen nonstop Bussen-Fetischisten herum, kaum 5min ein Verstoss schon hat man eine Busse)

Lopper Loop - wovon viele schwärmen


Hergiswil - Renggpass - Haslihorn (inkl. Gipfel, jedoch nicht lohnenswert, nur Botanik) - Lopper - Acheregg - Obbürgen - Seewligrat - Stansstad


Fazit: 

Der "Loop" kriegt in Bikekreisen immer wieder sehr gute Noten, momentan würde ich der Runde 3 von 5 Sterne geben. Aussichtsmässig (Panorama, Landschaft, etc) kommt der Lopper Loop eher schlecht weg, einzig im Aufstieg zum Renggpass kann man von Genuss sprechen. Anschliessend ist Botanik angesagt, welche sich am Seewligrat dann nochmals wiederholt. Fahrtechnisch hat es flowige Passagen drin, der Rest (vor allem die Abfahrt vom Seewligrat) ist etwas für Technikliebhaber (was mir entsprechend gefallen hat, jedoch nicht jedermann's Sache ist). Gutes Reifenprofil und einen fehlerverzeihenden Schlauch ist ebenfalls sehr empfohlen - bei beiden Abfahrten hat es unzählige Schlauchfresser... Würde ich den Track wiederholen? Ich denke schon - nicht heute und nicht morgen, aber sicher wieder einmal, irgendwann.


Tourengänger: Bombo

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»