Oben blau unten grau


Publiziert von alpstein, 30. Januar 2012 um 18:45. Diese Seite wurde 565 mal angezeigt.

Kaum zu glauben, welch traumhafte Winterlandschaft sich über dem Nebelgrau präsentiert. Wie es im Alpstein die letzten 12 Stunden ausgeschaut hat, kann man auf der Webcam der Säntisbergbahnen sehen

Webcam-Ost und play




Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

dulac Pro hat gesagt:
Gesendet am 31. Januar 2012 um 00:51
Wer zu spät kommt, den bestraft - in diesem Fall - die Säntis-Webcam, die offensichtlich um Mitternacht auf einen neuen Tag eingestellt wird und keine Historie speichert.

Da lob ich mir doch die Älpli-Bahn Malans: die Bilder werden dort im 2-Minuten-Rhythmus aufgenommen und sind über ein volles Jahr zurückzuverfolgen cam.aelplibahn.ch/webcam/aelpli01/

Sehr eindrücklich, das Wetter dort über einen beliebigen Tag hinweg verfolgen zu können. Und zu sehen, welche Unmenge Schnee dort zur Zeit liegt - etwa im Vergleich zu Ende Dezember oder vor einem Jahr!

P.S. Wer sie noch nicht kennen sollte: Standort ist die Bergstation auf ca. 1.800m und die Ausrichtung auf das Rheintal bei Landquart mit Chur im Hintergrund und der Calanda auf der rechten Seite

milan Pro hat gesagt:
Gesendet am 31. Januar 2012 um 13:21
Da kann ich nur noch die Webcam auf dem Chäserrugg in Richtung Alpstein und Rheintal hinzufügen. Standort auf 2262m.
http://www.toggenburgbergbahnen.ch/~ftp_cam1/webarchiv/

alpstein Pro hat gesagt:
Gesendet am 19. April 2014 um 08:47
Kaum zu glauben, dass in den Hochlagen schon wieder die Sonne zurückgekehrt ist, zumindest aktuell um 8.45. Der Zeitraffer liefer notfalls den Beweis ;-)

Webcam Säntis


Kommentar hinzufügen»