Leichte Skitour für erste Versuche gesucht


Publiziert von tenzing24, 23. Februar 2010 um 19:37. Diese Seite wurde 6483 mal angezeigt.

Hallo Zusammen

Kennt jemand eine einfache, eintägige Skitour, welche man als Anfänger gut ausprobieren kann. Idealerweise auch in einem Gelände, welches nicht lawinengefährdet ist.

Besten Dank für eurer Feedback.

Grüsse Tenzing24




Kommentare (18)


Kommentar hinzufügen

Sputnik Pro hat gesagt: Schrattenflue - Hengst
Gesendet am 24. Februar 2010 um 08:18
Da fällt mir spontan die Schrattenflue ein, am einfachsten davon ist der Hengst. Überwiegend flache Hänge under Waldschneisen. Der Berg ist im Entlebuch, Kanton Luzern - Schweiz.

Gruss, Sputnik

tenzing24 hat gesagt: RE:Schrattenflue - Hengst
Gesendet am 24. Februar 2010 um 08:34
Danke für dein Feedback. Werde mich mal schlau machen.

laponia41 Pro hat gesagt: RE:Schrattenflue - Hengst
Gesendet am 10. November 2011 um 14:24
Eignet sich aber gar nicht, wenn noch wenig Schnee liegt. Die Karrenfelder uns Steine müssen gut zugeschneit sein.

Gruss Peter

Sputnik Pro hat gesagt: Skitour Schrattenflue - Hengst
Gesendet am 10. November 2011 um 15:04
Stimmt, ab März sollt es jeweils am besten sein.

MaeNi hat gesagt: Natürlich...
Gesendet am 24. Februar 2010 um 11:17
...das Laucherenstöckli SZ! Für Anfänger ein ideales Ziel! Tourenberichte findest Du hier auf hikr.org in Hülle und Fülle..

Gruss

Nicole hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:12
ohhh freue ich mich schon wieder auf die Skitourensaison :-))))) und das Lauchernstöckli wird bestimmt mal besucht!

MaeNi hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:20
Säg au nüt!! Dr Winter chönnti dä schu glie äisch cho! :-)

Nicole hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:23
jäh nonig grad...mini Ferse ich no nid parat...aber so ab Mitti-Endi Dezember bin i denn ganz chribbelig :-)))

MaeNi hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:26
Ah ja, das isch ja diä Gschicht midum Piz Geduld...;-)

Nicole hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:35
...das isch en hertä Cheib :-)

MaeNi hat gesagt: RE:Natürlich...
Gesendet am 11. November 2011 um 11:36
Glaubä ich diär sofort...bi au kä Geduldsmäntsch..vorallum mit miär sälbär..

joe hat gesagt: ...und auch...
Gesendet am 24. Februar 2010 um 12:17
der Furggelenstock. Dieser liegt westlich vom Laucherenstöckli. Aber unbedingt die Wildruhezonen beachten.

Nett ist auch das Pfannenstöckli (östlich vom Laucherenstöckli). Ab Weglosen. Dies hat den Vorteil, dass Du auf halben Weg die Druesberghütte für eine(n) Einkehr(schwung) hast.

Oder Stock SZ bei Waag.

Oder Regenflüeli im Eigenthal LU.

oder, oder , oder...

funky hat gesagt:
Gesendet am 10. November 2011 um 14:07
Hallo, solltest du zufällig in Südtirol mal deine erste Skitour der Saison machen, dann empfehle ich dir folgende http://sentres.com/suedtirol/tour/skitour/seeblspitze Das Sarntal bei Bozen ist wunderschön für jede Art von Touren. Gutes Gelingen!

kopfsalat Pro hat gesagt: warum in die ferne schweifen ...
Gesendet am 10. November 2011 um 14:56
... wenn das gute liegt so nah. (wie ich gesehen habe, wohnst du in Muttenz.)

vorausgesetzt es hat genügend schnee, eignet sich der JURA hervorragend für (anfänger)-skitouren, da praktisch keine lawinengefahr besteht.

was touren angeht, vielleicht mal von reigoldswil auf die wasserfallen oder von st. imier auf den chasseral. weitere infos inklusive schneeberichte gibts bei www.winterwelt-jura.ch/index.php

kopfsalat Pro hat gesagt: RE:warum in die ferne schweifen ...
Gesendet am 10. November 2011 um 15:24
ps: auch auf hikr gibts ein paar z.b. www.hikr.org/tour/post20519.html

Aendu hat gesagt: Diemtigtal
Gesendet am 10. November 2011 um 17:12
Im Berner Oberland findest Du einige Anfängertouren! Diemtigtal: Rauflihorn, Meniggrat, Turnen. Sind übrigens recht lawinensicher.

Gruss, Aendu

romanh hat gesagt: Tourenvorschläge im Toggenburg
Gesendet am 11. November 2011 um 08:17
Wie ich sehe kommst du aus dem Basel Land.

Ist zwar nicht das nächste, aber im Toggenburg könnte ich dir folgendes empfehlen:

- Tanzboden ab Rieden
- Tanzboden ab Ebnat - Kappel

(Beides Landschaftlich sehr schöne Touren, insbesondere ab Ebnat - Kappel. Benötigen aber genügend Schnee.

Als weiteres wäre der Stockberg eine möglichkeit, jedoch schon weiter und etwas steiler.

Wünsche gutes gelingen!!

Nicole hat gesagt: etwas leichtes im Urnerland
Gesendet am 11. November 2011 um 11:15
Es ist zwar auch nicht gerade in deiner Ecke aber der Stotzigen Firsten im Kt. UR gehört zu den recht lavinensicheren Touren, aber ACHTUNG keine Tour ist 100% sicher!!!!

Auch hier findest du ettliche Hikr-Einträge. Die Tour hat einen schönen Aufstieg und eine fantastische Rundsicht.

Viel Freude bei deinen ersten Skitouren wünscht
Nicole

PS: Eine Lavinenausbildung würde ich in jedem Fall noch empfehlen.


Kommentar hinzufügen»