Suchfunktion nicht anwenderfreundlich


Publiziert von FJung, 14. Mai 2017 um 19:00. Diese Seite wurde 778 mal angezeigt.

Hallo!
Noch nicht lange hier auf dieser herrlichen Internetseite mit den wunderschönen Fotos und Berichten, habe ich doch eine Frage zur Suchfunktion, ob ich da etwas falsch mache.
Zum Beispiel suche ich die
Aiguilles Rouges d'Arolla und gebe ein: Aig. Rouges d'Arolla.
Ergebnis: Ich finde nichts.
Eigentlich sind doch die Buchstaben Aig in Aiguilles enthalten, 
warum muß ich das Wort ungekürzt eingeben?

Oder kleine Namensänderungen:
Bei Saas Fee kenne ich die Längfluh.
Ich habe nichts gefunden, weil irgend jemand mal als Ort "Längflue" eingetragen hat.
Vielleicht ist dieser Name auch korrekt, ich weiß es nicht.
Ich befürchte aber (siehe oben) wenn ich den Ort umbenenne in "Längflue Längfluh",
daß auch die Längflue nicht mehr gefunden wird, weil ich beide Begriffe eingeben müßte um zu finden.
Da wäre doch eine Auto-fill-Funktion sehr hilfreich.

Viele Grüße
Fritz



Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

dulac Pro hat gesagt:
Gesendet am 14. Mai 2017 um 21:30
Vermutlich hast Du mit „Suchen“ (oben rechts) gesucht.

Die eigentliche Suchfunktion ist allerdings unter „Journal“ und dort dann unter „Explore“ versteckt. Hier dann am besten Wegpunkte eingeben. Ich hab's mal mit „Roug“ versucht und sofort kam u.a. auch Deine Aiguilles...

Dass die (richtige) Suchfunktion erst gesucht werden muss, ist sicherlich ein kleiner Schönheitsfehler, aber wenn man sie erst einmal kennt, lässt sich damit sehr gut arbeiten.

LG Wolfgang

FJung hat gesagt: RE: Danke!
Gesendet am 14. Mai 2017 um 21:38
Nachdem ich nun nach Suchen die Suchfunktion gefunden habe, nehme ich alles zurück!

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 15. Mai 2017 um 07:31
Hallo Fritz,

Kleiner Tipp: Schau dir online die aktuelle Karte an, so wirst du den Wegpunkt meistens mit dem richtigen Namen finden. Oft sind auch der ältere Name und der aktuelle Name des Wegpunktes mit einem "/" bezeichnet, z.B. Albristhorn / Albristhore.

Viele Grüsse

Andi

FJung hat gesagt: RE: Karte anfahren
Gesendet am 15. Mai 2017 um 13:06
Hallo Andi,
das ist wohl die beste Möglichkeit, wenn man einen Wegpunkt eintragen will.
Beide Tips sind top!
Viele Grüße
Fritz

Anna hat gesagt:
Gesendet am 15. Mai 2017 um 14:01
Hallo Fritz,

Für die Suche-Funktion benutzen wir Google.
Google hat etwas ändert und die Suche Funktion funktioniert nicht mehr. Jetzt ist repariert.

Danke und Grüss,
admin

PS; Es gibt auch die Explore-Funktion, die sehr hilfreich ist, wie andere Users Dir bezeichnet haben.

carpintero Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 23. Mai 2017 um 21:42
Hi Anna

I just noticed, that the search function in a user's personal journal seems to be broken too (Google Custom Search).

Cheers
Simon

Umumba hat gesagt:
Gesendet am 30. Mai 2017 um 12:02
Oh wie wunderbar, danke Dulac! Diese Explore-Funktion sollte irgendwo mit großem rotem Pfeil markiert sein. Nach jahrelangem Suchen á la "Ziel bei der Suche eingeben und dann durch die Trefferlisten klicken, um die richtige Jahreszeit zu finden" sollte das doch eine große Erleichterung bringen. :D


Kommentar hinzufügen»