Alles Gute aus Flachlandhausen


Publiziert von WoPo1961, 31. Dezember 2016 um 17:52. Diese Seite wurde 750 mal angezeigt.

Allen Hikr'innen und allen Hikr'n wünscht die Flachlandhausener  Combo einen fröhlichen und entspannten Rutsch in ein hoffentlich wieder spannendes und tolles, vor allen Dingen aber gesundes, friedliches und glückliches Neues Jahr. Wenn schon vom Schweizhutträger momentan keine Berichte mehr geschrieben werden, soll zumindest hierfür Zeit und Muße gefunden werden.
Wir würden spätestens in diesem Augenblick auch gerne irgendwo in den schönen Bergen verweilen und die Stille genießen,  denn wir kommen jetzt schon in den Genuss von munterer Böllerei. Ein kleiner Zeitsprung von vielleicht 24 Stunden wäre was Feines. 
Schöne Touren, ob in Wander- oder Skischuh, wünschen wir euch in den näxten Tagen und Wochen, aber nur, wenn ihr auch Alle gesund und heile zurück kommt. In diesem Sinne, matt just besser demnäxt. 
Viele Grüsse
WoPo und Tina



Kommentare (20)


Kommentar hinzufügen

laponia41 Pro hat gesagt: Danke ...
Gesendet am 31. Dezember 2016 um 19:12
... für die Wünsche fürs neue Jahr. Bei uns bollerts zur Zeit noch nicht, aber ich freue mich auf die Touren im neuen Jahr - und natürlich auf das Hikr-Treffen 2017, mit oder ohne Fondue, aber sicher mit WoPo und seiner weltbesten Begleiterin!

Liebe Grüsse
Peter

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:Danke ...
Gesendet am 2. Januar 2017 um 09:59
Min Peter,
bist du sicher, daß auch 2017 ein Hikr Treffen statt findet??
Hab bisher nur von Felix Plänen gehört. Und Das Treffen gibt es erst im näxten Jahr. Würde mich jedenfalls so ziemlich freuen, wenn sich auch für dieses Jahr eine Möglichkeit auftäte, Euch alle wieder zu sehen.
Eine schöne Winterzeit (etwas Schnee soll wohl bald fallen in der schönen Schweiz)
wünsche ich dir

TeamMoomin hat gesagt: Danke
Gesendet am 1. Januar 2017 um 07:46
auch meinerseits, hoffe im 2017 dann auch wieder am Hikr Treffen sein zu können und freue mich mit dem einten oder anderen von euch wieder Touren gehen zu können.
Habt alle einen schönen Winter und kommt immer gut nach Hause.

Grüsse aus dem warmen Südosten, wos kein Schnee hat ;-)

Oli und Moomin

Mistermai hat gesagt: RE:Danke
Gesendet am 1. Januar 2017 um 08:29
Wobei das mit dem nicht-vorhandenen Schnee nicht ein sehr selektives Kriterium ist momentan :P

(Wünsche aber natürlich auch "es guets Neus"!)

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:Danke
Gesendet am 2. Januar 2017 um 10:10
Der Schnee ist im Anmarsch Richtung Schweiz. Schreibt zumindest die flachlandhausene Wetterzunft. Bei uns haben sich jedenfalls 267 handverlesene Flöckchen letzte Nacht verirrt... Aber das verschreckt wohl die Menschheit hier und es wird hektisch begonnen die Bürgersteige frei zu kratzen.

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:Danke
Gesendet am 2. Januar 2017 um 10:05
Tach Oli,
bin mir nicht sicher ob tatsächlich ein Hikr Treffen 2017 statt finden wird. Aber vielleicht sieht man sich ja auch so. Viel Spaß wünscht ich dir jedenfalls bis dahin, wo immer du auch gerade unterwegs bist.
Hau rein

Ole Pro hat gesagt: Danke
Gesendet am 1. Januar 2017 um 09:31
Wünsche auch allen Hikr´n ein gutes und glückliches neues Jahr.
Für die neue Bergsaison viele schöne und spannende Touren von denen man immer gut nach Hause kommt.

Liebe Grüße
Ole




alpensucht hat gesagt: mattet ooch besser :)
Gesendet am 1. Januar 2017 um 22:15
Danke sehr! Die Wünsche gehen gleichermaßen zurück von nem anderen Flachlandhausener von "drüben" mit Grüßen aus dem Hochland Perus :)

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:mattet ooch besser :)
Gesendet am 2. Januar 2017 um 10:13
Wenn ich mir deine Bilder so betrachte, ist das eine tolle und interessante Landschaft, die du da gerade bewanderst. Viel Spaß noch dabei

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 08:16
Hej Wopo, das wünsche ich dir, der weltbesten Begleiterin und allen anderen HIKRs auch!

Gruss, Sputnik

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 10:20
Hoi Sputnikus,
vermutlich ist dein persönliches 2017 wieder prall gefüllt mit spannenden Plänen irgendwo in der Welt auf Berge zu steigen, deren Namen ich bis dahin weder gehört noch gelesen habe. ( und beim aussprechen des Namens ein kurzfristiger Knoten in der Zunge entsteht!) Hab viel Spaß bei Allem was du tust... Aber komm immer gesund zurück!
Gruß WoPo

Sputnik Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 12:14
Und wenn du nächstes Jahr in die Schweiz fährtst bitte melden! Dann macht ihr bei Sputnik einen Zwischenhalt und es gibt was zum Grill im neuen Haus.

Felix Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 14:19
besten Dank WoPo und weltbeste Begleiterin!

gute Wünsche für eine stets gesunde Rückkehr von tollen Touren - aus der Region des gelöcherten Käses ;-)

übrigens: habe ich mich damals für die Organisation des Hikr-Treffens 2018 bereit erklärt ;-)

lg Felix


WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 21:03
....Von tollen Touren aus der Region des gelöcherten Käse.... DAS liest sich toll!! Aaaaber dafür brauch ich Geduld, ganz viel Geduld... Mindestens 7 Rucksäcke voll mit Geduld. Denn vor Ende Juli wird das nix mit solchen Touren.
Aber ich kann bis dahin ganz viel gelöcherten Käse schmelzen und mit Brotstückchen verfeinern. Dann komm ich zwar nicht mehr auf schöne Berge, aber hatte viele schöne Momente.
Freut mich aber definitiv auch schon auf 2018!,, ... und nicht nur wegen des gelöcherten Käse!
Flachlandhausen Grüße vom
WoPo

Linard03 Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 17:42
Hallo WoPo,

auch von meiner Seite die besten Wünsche an Euch beide für das neue Jahr! Möge sich das Flachlandhausner Berg-Fernweh in Grenzen halten und trotzdem allerlei Wünsche erfüllen ... ;-)
Wäre schön, wenn sich unsere Wege wieder mal kreuzen würden.

Gruss, Linard

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 20:56
Nabent Linard,
das mit der Berg Fernweh in Grenzen halten funktioniert nicht so richtig. Dafür müsste ich mich ab sofort aus der Hikr-Sphäre schießen und mir weder Berichte durch lesen, noch Fotos anschauen. Speziell die Fotos von südseitigen Sonnenhängen lassen Bergweh aufkommen ( oder Berichte von Lütispitz Aufstiege!!!!!!!)
Bin 2017 wohl 2 Wochen im Wallis... Da gibt's vielleicht Möglichkeiten für "Wegkreuzungen". Ich schreib dir mal ne PN mit genauen Zeiten und Orten.
Grüße aus Flachlandhausen
WoPo

Felix Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Januar 2017 um 21:07
und mir vielleicht auch ;-))

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 3. Januar 2017 um 20:54
Jap, ist notiert. Dauert aber noch'n Moment

Stevo47 Pro hat gesagt:
Gesendet am 3. Januar 2017 um 16:01
Hey Ihr Beiden,

vielen Dank und auch meine besten Wünsche und viele schöne und vrorallem unfallfreie Touren für das Jahr 2017! Dies gilt natürlich für alle HIKR's. Hoffe sehr, dass ich am nächsten Hikr-Treff mit dabei sein kann.

PS: WoPo, wäre die Kinhornhütte nicht mal einen Besuch wert für den Hikr-Treff;o))? Da hätten wir wenigstens genug Steine um einen ordentlichen Hikr-Steinmann zu bauen ;o)).

Viele Grüsse,
Steve

WoPo1961 Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 3. Januar 2017 um 21:03
Oh, oh, die Kinhütte als Hikr-Treff. Nur, wenn man einzig und allein die Aussicht genießen will, gemütlich beisammen sitzen und am näxten Tag den Abstieg geplant hat. Ansonsten mach ich lieber ne Bogen um die Hütte.
Ach ja, Hikr Steinmann bauen ist schlecht bei mir.... War schon früher im Kindergarten beim Türmchen bauen ne Niete.
Grüße vom WoPo


Kommentar hinzufügen»