Schellenberg-Alm 1348 m


Andere in 8 Tourenberichte. Letzter Besuch :
26 Okt 15

Geo-Tags: D


Tourenberichte (8)



Bayrische Voralpen   T2  
26 Okt 15
Steilenberg (1503 m), Schellenberg und Gamswand (1592 m): eine Extraportion Rotwand überm Soinsee
Das große Rotwandgebiet ist mit erstklassigen und vielbesuchten Aussichtsgipfeln überaus reichlich gesegnet. Denjenigen Rotwandliebhabern, die hierher wiederkommen und gleichwohl etwas Neues erleben wollen, schüttet dieses wunderbare Voralpengebiet, auch was „zweitklassige" Aussichten von "stilleren Zielen" aus betrifft,...
Publiziert von Vielhygler 31. Oktober 2015 um 19:25 (Fotos:33)
Bayrische Voralpen   T3  
24 Okt 15
Rotwand und Hochmiesing von Geitau aus, eine etwas ruhigere Variante
Die Rotwandgehört zu denKlassikern unter den Münchner Hausbergen, ist sie doch der höchste Berg im deutschen Teil des Mangfallgebirges. Da die Rotwandrecht einfach mit der Taubensteinbahn erreicht werden kann und der klassische Anstieg über den Spitzingssattel mit nur 800 Höhenmetern gemacht werden kann, ist sie leider auch...
Publiziert von scan 25. Oktober 2015 um 14:59 (Fotos:32)
Bayrische Voralpen   WT2  
21 Feb 15
Hochmiesing (1883 m) - Schneeschuh-Rundtour von Geitau
Der Hochmiesing ist ein breiter Klotz, der sich neben der allzeit beliebten Rotwand in den bayerischen Himmel streckt. Ein gewaltiges Stück Berg, denkt man sich bei seinem Anblick, und man meint sogar, er würde seine deutlich filigranere Nachbarin nicht nur an Masse, sondern auch an Höhe übertreffen. Aber ihm fehlt genau ein...
Publiziert von 83_Stefan 9. März 2015 um 17:06 (Fotos:46 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T2  
19 Dez 14
Hochmiesing von Geitau: Drumherum und hinauf
Das angekündigte Zwischenhoch ausnutzend sollte es heute auf den Hochmiesing gehen. Ausgangspunkt ist ein kleiner Parkplatz am südlichen Ende von Geitau, etwa 3 km nordwestlich von Bayrischzell. Die erste halbe Stunde geht es dann auf einem Asphaltsträßchen vorbei an einem kleinen Flugplatz dem Berg entgegen. Der Morgennebel...
Publiziert von Gherard 20. Dezember 2014 um 09:39 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Bayrische Voralpen   T2  
29 Mär 14
Hochmiesing
Strahlend blauer Himmel, frühlingshaft warm, also auf zur ersten Bergtour der Saison. Da in den Zentralalpen noch zuviel Schnee liegt, geht es langsam los mit einem Ausflug auf den Hochmiesing. Start war um 10 Uhr am Parkplatz der Wendelstein-Luftseilbahn und dann immer weiter der Beschilderung "Hochmiesing" folgend. Ab ca....
Publiziert von mu88 29. März 2014 um 18:48 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T2  
17 Nov 13
Zum Saisonabschluss auf die Auerspitz
Gereizt hätte es mich ja schon, mit bohmoh und maxl in der Schweiz auf Tour zu gehen, aber knapp 6 Stunden Anfahrt von Gaimersheim waren mir dann doch zu viel für eine recht kurze Tour. Auf eine Bergtour wollte ich trotzdem nicht verzichten, und so geht es mal wieder in die Bayerischen Voralpen. Bei der Anfahrt ist alles grau,...
Publiziert von Hade 23. November 2013 um 19:28 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Bayrische Voralpen   WT2  
28 Mär 13
Hochmiesing (1883m) mit Schneeschuhen
Der Schnee will einfach nicht verschwinden, also das Beste daraus machen und erneut mit Schneeschuhen los, hat es doch schon wieder bis ins Tal Neuschnee. Vom Parkplatz geht es zuerst flach über den Flugplatz nach hinten (kann illegal gefahren und geparkt werden, kann dann aber gut sein, dass man mal einen Brief über...
Publiziert von Chiemgauer 28. März 2013 um 20:49 (Fotos:29 | Geodaten:2)
Bayrische Voralpen   T4 I  
19 Aug 12
Ruchenköpfe (über Schnittlauchrinne) und Rotwand
Das Wochenende sollte zwar das heißeste des Jahres werden, jedoch bei stabiler Wetterlage und guter Fernsicht also etschloss ich mich mit einem Spezl in die Berge zu fahren. Wegen der guten Erreichbarkeit mit dem Zug sollte es eine Tour in der Schliersee-Region werden. Sehr interessant klingen da die Ruchenköpfe mit den...
Publiziert von Hade 29. August 2012 um 21:27 (Fotos:18)