Robutzli 1773 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
27 Sep 18

Geo-Tags: CH-SZ



Tourenberichte (5)



Schwyz   T2  
27 Sep 18
Im Kalk zwischen Braunwald und Bisisthal
Wie schon vor drei Wochen werden wir von Sonnenschein und blauem Himmel begleitet, als wir im Gumen ob Braunwald losmarschieren. Unter den Eggstöcken steigen wir gegen Bützi an. Wir sind nicht die einzigen, die den schönen Tag nutzen wollen. In den Schattenhängen des Ortsstocks liegt noch Schnee, der kürzlich gefallen ist....
Publiziert von CampoTencia 1. Oktober 2018 um 17:41 (Fotos:56 | Geodaten:2)
Schwyz   T6 IV  
8 Sep 18
Höch Turm, Nordgrat
Der Höch Turm stand schon länger auf unserer Liste. Die schöne Linie der Nordkante hatte es uns angetan. Die Route ist von pusteblume hier schon dokumentiert. Wie von Clemens in einem Kommentar angedeutet, wurde die Route mit Bohrhaken ausgerüstet. Schöne Alpinwanderung mit kurzer Klettereinlage an einer ausgesetzten Kante...
Publiziert von HBT 17. September 2018 um 21:10 (Fotos:5)
Schwyz   T3  
19 Aug 18
SC18: Pragelpass - Glattalp
Die 18. Etappe auf unserem Weg an den Comer See sollte eigentlich auf dem Pragelpass beginnen. Da wir dort aber nicht für die Nacht unterkamen, starteten wir auf der Alp Roggenloch. Am Alpgebäude geht es rechts vorbei für wenige Minuten hoch auf eine Forststraße, dort nach links und am Oberen Roggenloch vorbei zu einem kleinen...
Publiziert von basodino 24. August 2018 um 00:11 (Fotos:57)
Schwyz   T5+  
14 Jun 15
Chupferberg
Am dritten Tag unseres Kurses im Kartenlesen, der von Bergführer Heinz Tschümperlin im Raum Bisisthal angeboten wurde, wählten wir ein Ziel auf der Ostseite vom Tal. Den Cupferberg kann man normalerweise einfach auf guten Bergwegen ab der Glattalp oder dem Geitenberg durch eine wilde Karstlandschaft erreichen. Unser Ziel war...
Publiziert von Fraroe 29. Juni 2015 um 18:47 (Fotos:7)
Schwyz   T3  
3 Jun 07
Geitenberg - Charetalp
Das Bisisthal bietet eine Fülle von Bergtouren an, auf denen man kaum eine Menschenseele antrifft. So haben wir auch heute ausser den Vertretern aus der Tierwelt (v.a. Gämsen) niemanden angegetroffen. Auf der Charetalp sind wir für eine Weile vom Nebel eingehüllt worden, was in dieser Gegend nicht wirklich...
Publiziert von MaeNi 25. Juli 2008 um 16:11 (Fotos:12)