Col de Cou 2529 m


Pass in 8 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
27 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Mittelwallis   T2  
27 Aug 17
Mont Noble (2673 m)
Avec les amis OVS, sur une proposition de Lisa Belle traversée dans à travers une forêt de Mélèzes, puis arrivée à l'Alpage de Louère, où il est possible de se de se ravitailler, puis montée au Col de cou avec la vue sur le Vallon de Réchy et enfin le Mont Noble avec sa belle vue sur la vallée du Rhône. C'est une...
Publiziert von Randwander 28. August 2017 um 10:07 (Fotos:32)
Mittelwallis   T3  
12 Aug 14
Mont Noble (2673 m)
Dopo aver dovuto fare dietrofront qualche giorno fa, per motivi lavorativi, ritorno sulle tracce del Mont Noble, una cima modesta, ma con un bel panorama e per questo molto frequentata. Come sapete, non sono un amante di questo genere di cime, ma ormai sono arrivato ad aver più o meno finito quelle che preferisco, nel Vallese...
Publiziert von Sky 27. November 2014 um 19:56 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T4+  
10 Sep 13
Überschreitung des Mont Gautier
Mont Gautier (2698m). Nachdem ich gestern im Val d'Anniviers so viel Glück mit dem Wetter hatte (Bericht), versuche ich heute mein Glück im Val d'Hérens. Am Gipfel des Mont Gautier stehe ich dann leider sprichwörtlich im Nebel. Uns so beschliesse ich, dieGratwanderung RichtungPas de Lovégnosausen zu lassen und mich...
Publiziert von poudrieres 11. September 2013 um 10:14 (Fotos:35)
Mittelwallis   T2  
14 Okt 11
Mont Noble 2654m, nobler Aussichtspunkt..
......über dem Rhonetal. Diese Wanderung kann ab dem Startpunkt sehr gut als Halb-Tagestour gemacht werden. Für eine Tagestour wählt man z.B. den Start von Mase aus. Auf breitem Fahrweg gemütlich ansteigend Richtung la Louère und la Combe. Da geht die Fahrstrasse in einen guten Weg über welchen wir zum Col de Cou...
Publiziert von Baldy und Conny 17. Oktober 2011 um 20:25 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Mittelwallis   T4+  
11 Aug 09
Von der Becca de Lovégno zum Mont Noble
Es gäbe einfachere Zugänge zu den Gipfeln die wir begangen haben, vom Val d'Hérens aus in St.Martin, aber wir beginnen unsere Wanderung im Vallon du Réchy - ein Stück Paradies zwischen dem Val d'Hérens und dem Val d'Anniviers, das wir entdecken wollen. Das Vallon du Réchy ist ein...
Publiziert von Red_n_Blue 18. August 2009 um 11:55 (Fotos:35)
Mittelwallis   T2  
5 Aug 09
Mont Noble - Vallon Réchy - Pas de Lovegno
Von der Alpage Gauthier (Verkauf von Käse, Wurst, etc) geht es sehr zuerst steil hoch. Nach ca 500m wird es flacher und der Weg angenehmer. Aufstieg zu Punkt 2307. Dann weiter Richtung Mont Noble / Cold de Cou. Bei Punkt 2448 kann man entweder direkt zum Col de Cou oder über den Mont Noble dorthin gelangen. Vom Col de...
Publiziert von felix__w 12. Juli 2010 um 20:41 (Fotos:9)
Mittelwallis   WS  
27 Jan 08
Col de Cou 2529m
Ausgangspunkt für diese Tour war die Bergstation der Dzorniva Bergbahn auf 1900m im Skigebiet Nax. Von dort bin ich zuerst wieder auf den Mont Noble und dann auf einer kurzen Abfahrt auf der Piste runter zum Col de Cou. Eigentlich wollte ich vom Col de Cou weiter zur Cab Becs de Bosson und dann rauf auf den Mt Gauthier. Bei...
Publiziert von CK 29. Januar 2008 um 20:30 (Fotos:11)
Unterwallis   T2  
3 Jul 04
Vallon de Réchy supérieur: Col de Cou, Le Louché, Pas de Lovégno
Le vallon de Réchy est un petit coin de paradis sauvage suspendu entre les longues vallées d'Hérens et d'Anniviers. Ce circuit nous fait pénétrer dans le vallon par le Col de Cou, longer ses pentes ouest jusqu'au lac du Louché et en ressortir par le Pas de Lovégno. La richesse du biotope et la tranquillité de...
Publiziert von Philippe Noth 17. November 2010 um 21:59 (Fotos:4 | Geodaten:2)