Übergang Tungelgletscher 2640 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
23 Aug 17



Tourenberichte (5)



Saanenland   T4- L  
23 Aug 17
Wildhorn (3248 m)
Ich habe Kollege Hibiskus eine Tour aufs Wildhorn vorgeschlagen. Er war schnell überzeugt dass dies eine gute Sache wäre. Jetzt passt Wetter und Terminplan so dass wir starten können. Mit dem Roller fahre ich heute Mittag zu Hibiskus, mit dem Hibiskusmobil geht’s weiter bis zur Iffigenalp. Vor dem Start nehmen wir in der...
Publiziert von beppu 24. August 2017 um 20:48 (Fotos:46 | Kommentare:2)
Simmental   S V  
1 Aug 17
Wildhorn - Germannrippe
Wildhorn - Germannrippe Klassische Berg- bzw. Klettertour auf das schöne Wildhorn. Die Route(Germannrippe) wird nicht sehr häufig begangen. Eigentlich komisch...ich fand die Kletterei wunderschön! Die Felsqualität ist gar nicht so dramatisch. An den schwierigsten Stellen ist der Fels "kompakt-plattig". Route:...
Publiziert von Aendu 8. August 2017 um 15:13 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Simmental   T4 WT4  
14 Apr 17
Wildhorn - lange Variante im Abstieg
Eine Schneeschuhtour etwas höher hinaus - das war schon länger geplant, die Gruppengrösse ist dann nach und nach angewachsen und die Vorfreude auf das Wildhorn ebenso. Zumal ich schon immer mal auf diesen Berg wollte. Wetter und Bedingungen haben sich am Karfreitag und Karsamstag sehr gut präsentiert, einer gelungenen Tour...
Publiziert von Frangge 6. Mai 2017 um 18:18 (Fotos:17)
Simmental   WT4 WS-  
11 Mär 17
exzellente Tage am Wildhorn 2|3: perfekte Verhältnisse am Wildhorn
Nach einer Nacht - im erst sehr kalten Lager Schnidehore - machen wir uns im Morgengrauen bei klarem Himmel ab der Wildhornhütte auf zum Gipfeltag; ein lange gehegter Wunsch meinerseits kann heute bei besten Wetterbedingungen realisiert werden! Im Schatten noch des Schnidehores laufen wir los, zu Beginn erst flach,...
Publiziert von Felix 16. März 2017 um 20:56 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Mittelwallis   WS  
26 Feb 17
Tagesskitour Wildhorn
2000 Höhenmeter an einem Tag. Klingt viel. Ist auch viel. Aber machbar. Und der Berg ist es wert. Morgens um 7 Uhr entscheiden wir (2 Skitourengeher, 2 Snowboarder mit Schneeschuhen) spontan, heute doch das Wildhorn zu machen. Wir sind spät dran und die Tour ist eigentlich lang genug für 2 Tage - doch da wir ja jederzeit...
Publiziert von CSchmitter 3. März 2017 um 19:08 (Fotos:10)