COVID-19: Current situation

Blaven (Bla Bheinn, 928m) mit Clach-Glas-Ueberschreitung


Published by pame , 30 July 2015, 10h47.

Region: World » United Kindom » Scotland
Date of the hike:24 July 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: GB 
Time: 6:30
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.
Route:NTL Car Park Loch Slapin (14m) - Clach Glas (786m) - Blaven (928m) - NTL Car Park Loch Slapin (14m)
Access to start point:Von Broadford auf Skye ueber die B8083 Richtung Elgol zum NTL Parkplatz am Loch Slapin.
Access to end point:s.o.
Accommodation:Viele Hotels, B&B's, Jugendherbergen und Campingplaetze in und um Broadford ca. 10km vom Ausgangspunkt.

Die Aussicht von *Blaven (928m) auf Skye gilt als eine der schoensten in ganz GB. Und das zurecht! Nirgendwo sonst hat man solch einen Logenplatz mit Blick auf die Black Cuillin. Fuer alle, denen die 4-5h Bergwanderung auf dem Normalweg nicht genuegend Herausforderung bieten, hab ich hier mal einen Leckerbissen vorbereitet: Die Besteigung von Blaven (928m) mit zusaetzlicher Ueberschreitung des Vorgipfels Clach Glas (786m) - feinste Plaisirkletterei im max. III. Grad. Dank des rauhen Gabbrogesteins auch bei feuchterem Wetter gut zu machen.

Clach Glas (Wird genauso ausgesprochen wie im Deutschen - verdammter Zungenbrecher!) bedeutet "Grauer Stein". Als Bergfuehrer hab ich wieder Matt Barratt engagiert, der mich vor ein paar Jahren auf die *Inaccessible Pinnacle (986m) und ueber die *Pinnacle Ridge begleitet hat. Erfahrene Kletterer koennten es bei Bestbedingungen evtl. auch ohne Fuehrer versuchen. Dann muss man aber wegen der nicht ganz einfachen Wegfindung sicherlich 1-2 Stunden dazurechnen.

Wir treffen uns in Broadford, dem ersten, groesseren Ort auf Skye. Hier hab ich trotz Hochsaison gestern noch kurzfristig ein Zimmer in einem B&B bekommen. Ich habe Matt schon laengere Zeit nicht mehr gesehen; er hat jetzt seine eigene Firma Skyeadventure und hat letztes Jahr die voellig verrueckte (ich meine das jetzt positiv) Aktion von Danny MacAskill, die ja auch schon auf hikr erwaehnt wurde, als Bergfuehrer begleitet. Das Video "The Ridge" hat auf YouTube mittlerweile 36 Mio. Views erreicht. Wer es noch nicht gesehen hat: Anschauen, Kopf schuetteln, und Reise nach Skye buchen!

Ausgangspunkt ist der NTL-Parkplatz bei Loch Slapin wie fuer den Normalweg. Die einzelnen Abschnitte der Tour (siehe auch GPS-Track) sind etwa wie folgt:

  1.  NTL car park Loch Slapin -  Saddle Choire a'Caise, 600Hm, 2h, T3, guter Weg, Grassflanke, kurze Schutthalde.
  2.  Saddle Choire a'Caise -  Junction with Blaven normal route, die eigentliche Ueberschreitung, 300Hm, 2.5h, max. III, meistens I und II, guter Fels, Schluesselstellen:  6m-rock-wall und  20m-chimney ganz zum Schluss.
  3.  Junction with Blaven normal route -  Blaven 928m -  NTL car park Loch Slapin, 100Hm, 2h, T3, gute Wege.  

Fuer den Bericht siehe Bilder. Es ist kein Abseilen notwendig. Man bewegt sich hauptsaechlich direkt auf dem Grat oder rechts (westl.) davon in der Flanke. Der 2.Abschnitt ist fast durchgehend I. und II. Grad sowie Gehgelaende. Wir haben kaum gesichert und wenn, dann nur weil die Felsen etwas nass waren. Die beiden Schluesselstellen, die erst ganz am Ende beim Aufstieg auf Blaven (928m) kommen, haben wir fixpunktgesichert: Eine etwa 6m hohe, senkrechte Wand mit guten Tritten und Griffen (UIAA II+ bis III, je nach Verhaeltnissen) und ein ca. 20m hoher, leicht geneigter Kamin, dessen erste 3m sehr griff- und trittarm sind (UIAA III) - hier koennten Kletterschuhe evtl. helfen. Beide Stellen koennen zur Not umgangen werden, was aber wahrscheinlich einen erheblichen Umweg mit viel Abstieg und Wiederaufstieg erfordert.

Fazit:
  • Bei gutem Wetter sehr schoene Tour, die der Besteigung dieses doch sehr populaeren Berges etwas "Wuerze" gibt.
  • Relativ kurzer Anmarsch auf groesstenteils guten Pfaden.
  • Wenn nicht gerade Vereisung und/oder starker Wind herrschen, fuer jeden erfahrenen Bergwanderer (mit Seilunterstuetzung) gut machbar.

Hike partners: pame


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
2 Jan 19
Bla Bheinn - Überschreitung · mannvetter
T3 I
T3
14 Sep 09
Blaven (928m) · pame

Post a comment»