Grattour Trotzigplanggstock -> Wichelplanggstöck


Published by dominik , 22 February 2015, 19h41.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:19 July 2014
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: 4+ (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 8:00
Height gain: 1070 m 3510 ft.
Height loss: 1070 m 3510 ft.
Route:Sustenbrückli - Sustlihütte - Trotzigplanggstock - Wichelplanggstöck - Sustlihütte - Sustenbrückli

Wir übernachten im Büssli an der Sustenpass-Strasse und geniessen den wunderbaren Sternenhimmel. Am Morgen brechen wir dann sehr früh auf und sind erstaunlich schnell bei der Sustlihütte angelangt. Ohne Pause gehen wir gleich weiter, auf dass wir die ersten am Grat seien (sind wir auch). So können wir die Tour ohne Verzögerungen geniessen, inkl. der Highlights wie der Eierschliffi und dem Titlis-Schritt. Die Route ist soweit gut abgesichert, verliert aber nie ihren alpinen Charakter. Wir hatten keine Friends o.Ä. dabei aber es gäbe genug Möglichkeiten, jene einzusetzen. Die Länge der Tour darf aber nicht unterschätzt werden! Der Abstieg findet mittels Abseilen durch die Flanke statt und ist soweit kein Problem, solange nicht mehrere Seilschaften gleichzeitig dies versuchen. Sonst gibt es Steine an den Kopf!

Tour mit Olli


Hike partners: dominik


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»