COVID-19: Current situation

Büelhöchi


Published by Delta Pro , 21 March 2013, 06h34. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 1 December 2012
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Etzel-Aubrig-Kette 
Time: 2:00
Height gain: 250 m 820 ft.

Die erste Schneeschuhtour des Winters bei grauem Wetter auf einen unspektakulären (?) Berg, der so einiges an Überraschungen bereithält

Die Büelhöchi ist auf Hikr nicht gerade der Kracher und wird kaum je besucht. Wieso auch: Eine Wald- und Wiesenkuppe, 1425 m hoch. Doch macht man seine Augen etwas auf, öffnet sich auf dem Gipfel plötzlich der Eingang in eine Märchenwelt aus zerrissenen Felstürmen und Schluchten - alles gut vor neugierigen Augen versteckt im Wald.

Von der Sattelegg auf der vielbegangenen Route gegen den Chli Aubrig nach Süden. Bald wird klar, dass wir heute nicht aus der Nebelsuppe kommen werden und etwas enttäuscht wenden wir uns beim Chrähwäldli nach rechts, um die Büelhöchi zu erklimmen. Ganz schön winterlich mit viel Pulverschnee. Der "Gipfel" befindet sich dort, wo der Grenzzaun der Kuhweide nicht weiter ansteigt. Späht man aber in den Wald dahinter, so scheint es als ob es dort Felsen und noch einen höheren Punkt gäbe. Also auf ins Vergnügen. Durch ein gut verstecktes Labyrinth aus Felstürmen winden wir uns schliesslich zum höchsten Gipfel, einem Felsen der jäh in eine tiefe Schlucht abfällt. Wer hätte das auf einer Waldkuppe erwartet? Nicht einmal Karte und Luftbild (!) scheinen etwas davon zu wissen. Wir wandeln noch etwas weiter durch diese Märchenlandschaft und finden schliesslich den Eingang in eine "hohle Gasse". Ein gewaltiger Klemmblock formt das Tor. Der ca. 1m breite Felsspalt ist 15m tief eingeschnitten und in seiner ganzen Längen mit den Schneeschuhen begehbar - Scheeschuhwandern einmal anders. Wir steigen durch die steile und durch Rinnen strukturierte Nordflanke der Büelhöchi in tiefem Pulverschnee ab.

Hike partners: Delta


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T1
4 Nov 17
Büelhöchi · Delta
F
29 Dec 14
Sattelegg - Büelhöchi · sirius
WT1
PD+
22 Dec 12
360° Euthal · Bergamotte
T5 II
14 Apr 14
Vom Wägitalersee zum Sihlsee · chaeppi

Post a comment»