Exkursion auf den Bürgenstock 1128m


Published by Bolivar , 8 September 2010, 19h28.

Region: World » Switzerland » Nidwalden
Date of the hike:22 August 2010
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: Bauen - Brisen - Bürgenstock   CH-LU   CH-NW 
Height gain: 100 m 328 ft.
Height loss: 250 m 820 ft.
Route:Luzern - Kehrsiten - Hotel Resort - Hammetschwand-Lift - Bürgenstock
Access to start point:Zürich - Luzern

Die Gegend um Luzern und den Vierwaldstättersee kannte ich bisher nur von Schulklassenreisen. Stadt, Verkehrshaus, etc. waren mir also bekannt. Einen Gipfel habe ich bis anhin aber noch nie besucht.

Da wir heute in einer grösseren Gruppe unterwegs waren, musste eine Tour her, die den Ansprüchen aller Teilnehmer gerecht wurde. Was eignet sich da also besser als eine Exkursion auf den Bürgenstock (Schifffahrt, Standseilbahn, wenige Höhenmeter, der berühmte Hammetschwand-Lift und zu guter Letzt die fantastische Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Alpen).

Mit dem offenen Wagen (Föhnfrisur inklusive) sind wir am Morgen aus der Ostschweiz angereist und haben uns in Luzern um Tickets für die Fahrt mit den Linienschiff nach Kehrsiten bemüht. Die Tickets für die Schifffahrt konnten wir schlussendlich direkt auf dem propenvollen Schiff erwerben, es empfiehlt sich jedoch, diese irgendwie vorher zu organisieren. Wie man sich vorstellen kann, ist man an einem solch schönen Tag in Luzern nicht alleine unterwegs und der Bürgenstock ist Ziel mancher Touristen.

Das Schiff transportierte uns also nach Kehrsiten, wo man mit der 1888 eröffneten Standseilbahn in wenigen Minuten von 434m auf 874m befördert wird und sich inmitten einer Hotelanlage wieder findet. Nun folgten wir dem gut beschriebenen Felsenweg welcher zum Hammetschwandlift führt. Wer diesen benutzen will, sollte doch einigermassen schwindelfrei sein, denn auf spektakuläre Weise wird man mit einer Geschwindigkeit von 3.15m/s in die Höhe katapultiert. Oben angelangt, kann man sich dann gleich im nahen Bergrestaurant verpflegen und das herrliche Panorama in vollen Zügen geniessen. Der Aussichtspunkt auf 1128m kann vom Restaurant in wenigen Schritten erreicht werden.

Nach ausgiebiger Rast haben wir für den Rückweg den Wanderpfad unter die Füsse genommen und sind über das Hotel-Resort und mit der Standseilbahn wieder zurück nach Kehrsiten gelangt, wo uns das Schiff zu unserem Ausganspunkt in Luzern brachte. Ein wunderschöner Tag ging leider viel zu schnell zu Ende.


Hike partners: Bolivar


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4
T1
T2
T1
1 Jun 09
Bürgenstock · eldo
T2
24 May 09
Hammetschwand (1127m) · Pasci

Post a comment»