Meine zweite Skitour / Pizzo Centrale 3000m


Published by barosarot , 28 May 2010, 18h31.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike:18 April 2010
Ski grading: AD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   CH-UR   Gruppo Pizzo Centrale 
Time: 4:00
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 1300 m 4264 ft.
Route:Gipfelstation Gemsstock - Pizzo Centrali
Access to start point:Andermatt - Gemsstock
Access to end point:Andermatt

Heute habe ich meine alten Skischuhe mit, in der Hoffnung, dass ich dieses Mal ohne "Blatere" davonkomme.

Geplant ist eine zweitägige Tour, dementsprechend vollgepackt ist der Rucksack. Früh morgens gehts auf nach Andermatt, und mit der Gondel auf den Gemsstock (immerhin schon mal an Höhe gewonnen:))
Also wir fahren los auf dem Gemsstock und nach kleiner Abfahrt, strengem Hochsteigen ohne Ski, längerer Abfahrt und dann mit Ski nochmals ein Aufstieg stehen wir unter dem Centrali und richten unser Skidepot ein. Dann gehts mit Steigeisen, Pickel und einem Skistock sehr sehr steil hoch bis zum Sattel unter dem Gipfel vom Centrali. Da stelle ich meinen Skistock hin um dann noch die letzten Meter rauf zum Gipfel in Angriff zu nehmen.
Geschafft!!!!! Mein erster Gipfel mit Skischuhen und es ist einfach ÜBERWÄLTIGEND :D

So wieder runter, auf dem Sattel noch ein kleiner Schwatz mit deutschen Touris, weiter runter zum Skidepot, da angekommen fällt uns ein, dass oben noch mein Skistock ist. Also nochmals rauf, also nicht ich, sondern meine  Begleitung, richtig lieb gell :) Aber wieso geht das so lange? Mir schwant Böses und so ist es auch ... der Stock ist weg!!! Somit fällt unsere 2-tägige ins Wasser ;(((((

Dafür machen wir nun eine herrliche Abfahrt ins Tal runter. Wir kommen unten an, ziemlich oberhalb auf der Passstrasse vom Gotthard. Da steht so ein Büssli, welches uns dann wieder retour nach Andermatt bringt.

In Andermatt angekommen, gönnen wir uns über den ganzen Frust, dass sogar in der Bergen geklaut wird, ein Bierchen mit Blick auf den Parkplatz von der Gemsstock-Bahn. Meine Begleitung ist nämlich der Überzeugung, dass die deutschen Touris den Skistock mitlaufen lassen haben. Einer von denen hatte so einen auffälligen grünen Pulli. Und prompt kommen diese Dödels dahergelaufen, meine Begleitung wie von der Tarantel gestochen rennt auf die zu und kommt, ob ihrs glaubt oder nicht, mit meinem Skistock zurück!!!
Sachen gibts ...

Alles in allem ein wunderschöner, erfolgreicher Tag :) Thänks Martin :)

Hike partners: barosarot


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»