Klettertour Wunderwelt


Published by Matthias Pilz , 25 April 2010, 20h07.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Date of the hike:24 April 2010
Climbing grading: VI+ (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 

Die Wunderwelt ist wurde vor 5 Jahren saniert und bietet nun wieder relativ stressfreie Kletterei. Die zweite Seillänge ist ganz schön anspruchsvoll und nachdem ich einige Meter an immer schlechter werdenden Griffen hinaufgepiazt bin kam noch eine Querung über einen sehr glatten Plattenbauch bevor ich den rettenden Stand erreicht hab. Die Absicherung ist zwar gut, zwischen den Haken muss man aber doch ordentlich klettern! Danach folgt noch eine etwas komische Verschneidung und in der 5. SL eine kurze schwere Querung. Zum Schluss gibts noch einen kleinen Überhang mit schlussendlich doch vielen Henkeln. Wer den Schwierigkeitsgrad beherrscht wird im sehr kompakten Gestein seine Freude haben!
Dann haben wir noch sehr luftig über die Nase abgeseilt (mind. 70m Seil).

ZUSTIEG: Von P Tennisstüberl (Mixnitz) dem markierten Weg hinauf zur Drachenhöhle folgen. Dann unter der Wand nach rechts (vorbei am E der Alten Südwest)  bis eine steile schottergefüllte Rinne beginnt. In dieser hinauf bis man kurz nach einen Band (E der oberen dirketen Südwest) E bei ebenem Platz links von einer abgesprengten Schuppe. (1h10min)

ROUTE: Immer den BH folgen, an manchen Stellen sieht man aber nicht bis zum nächsten.

ABSTIEG: rechts übers Frohnleitnerband zum Abseilstand und über die Nase runter zurück zum E. Weiter wie Aufstieg.

SCHWIERIGKEIT: 6+ (RP 7-) (6 obl.): Die zweite Länge ist recht anstrengend (Ich hab zwei mal gerastet)

ABSICHERUNG: +++/++++, an sich sehr gut, in der zweiten SL muss man zwischen den Haken aber schon klettern!

MIT WAR: Tanja

WETTER: sonnig, oben aber windig!

VIDEO:

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
V-
III
3 Apr 11
Sommerlich Anfang April · bergsteire
IV
IV
1 Oct 06
Alte Südwest · Matthias Pilz

Post a comment»