Pollença: Stadtbummel und Kalvarienberg, Mallorca


Published by Tef , 21 September 2022, 20h20.

Region: World » Spanien » Balearische Inseln
Date of the hike: 5 June 2022
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Height gain: 100 m 328 ft.
Height loss: 100 m 328 ft.
Access to start point:Parkplätze an der Umgehungsstraße
Maps:opentopo

Vor 5 Jahren waren wir schon mal Ostern auf Mallorca und waren von der Insel begeistert. Auch diesmal hat es uns wieder gut gefallen. Da wir natürlich auch wandern wollen, fiel unsere Standortwahl auf das hübsche Städtchen Pollença.
Die Vorteile liegen auf der Hand: man ist schnell drinnen in den Bergen der Serra de Tramuntana, es gibt aber auch in der Nähe nette Kurztouren, zudem liegen schöne Strände in der Nähe und der Ort selbst ist sehr sympathisch.
Neben dem Bummel durch die Gassen besitzt er auch einen eigenen Berg mit Kirche obandrauf. Eine ideale erste Minniwanderung zum Kennenlernen und Erkunden. Vom Kalvarienberg, zu dem man über die Treppen von der hübschen Plaça dels Seglars aufsteigen kann bietet sich ein erster Überblick der Umgebung.In den Gassen lasse man sich treiben, auf den Plätzen läßt es sich gemütlich sitzen.
Obwohl erst Juni, ist im Jahr 2022 bereits Hochsommer, d.h. Temperaturen jenseits der 30° Marke und auch das Meer hatte bereits eine Temperatur wir sonst im August. Uns war das gerade recht, denn so trafen wir beim Wandern abseits des Weitwanderweges fast nie andere Wanderer.
Auf eines muss sich der Wanderer auf Mallorca einstellen: hier herrschen noch die Landlords, d.h. viele existierende Pfade sind eigentlich gesperrt oder verboten und/oder erschwert zugänglich. Wir werden bei der jeweiligen Tour dazu mehr Infos geben.

Hike partners: Tef


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»