Klettern am Grimming: Kamera(d)


Published by Matthias Pilz , 18 November 2020, 19h06.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen
Date of the hike:16 September 2020
Climbing grading: VI+ (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 

Im Bereich der "Au" knapp oberhalb der Grimminghütte ist heuer eine lohnende Plaisir-Kletterei entstanden. Der Zustieg zur Tour rechts neben der ersten Leiter am Grimming-Normalweg ist in etwas mehr als einer Stunde geschafft. Der "Kamera(d)" führt in sechs schönen Seillängen in bestem Fels über Platten und Wasserrillen aufwärts. Die Absicherung ist gut und es kann immer wieder nach links zum Wanderweg geflüchtet werden. Somit steht einem schönen Klettertag nichts im Wege, es sei denn, es ist zu heiß, dann wird es im Latschenkessel ganz schön warm!

ZUSTIEG: Am Wanderwge zur Grimminghütte. Nun weiter Richtung Multereck, bei der ersten Leiter nach rechts über den Wiesenrücken und jenseits etwa 100m über die Wiese abwärts queren zum Einstieg mit Aufschrift.

ROUTE: Ein Topo ist nicht notwendig. Die Routenfindung ist einfach, wenngleich man darauf achten sollte immer den nächsten Bohrhaken im Blick zu behalten!
1.SL: Gerade aufwärts
2.SL: Über den Wulst links hinweg, gerade aufwärts bis zum Ende der flachen Platte (51m!)
3.SL: Querung nach rechts (Gehgelände)
4.SL: Platte nach links
5.SL: Kamin, dann Querung und schwerer Wulst nach links
6.SL + evtl. 7.SL: Den BH folgend aufwärts, ganz oben rechtshaltend über SU-Platte

ABSTIEG: Vom Ausstieg nach links in Kürze zum Wanderweg.

SCHWIERIGKEIT: 6+ (6- obl.)
 
ABSICHERUNG: ++++/++++, sehr gut!
 
WETTER: Sonnig
 
MIT WAR: Karin
 
Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5+ II
T4 I
29 Jun 08
Grimming (2351m) · Tef
T2
25 Oct 19
Tressenstein · Erli
T4 I
T5 III
23 Sep 73
Grimming 2'351m · stkatenoqu

Post a comment»