COVID-19: Current situation

Grundkurs Firn, Fels und Eis


Published by mali , 19 October 2006, 17h28.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Date of the hike: 5 August 2000
Mountaineering grading: PD-
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-T 
Time: 5 days
Route:AV 30/6 Ötztaler Alpen - Wild
Access to start point:Mittelberg im Pitztal
Access to end point:Mittelberg im Pitztal
Accommodation:Braunschweiger Hütte, 2.759 m (DAV)
Maps:AV 30/6 Ötztaler Alpen - Wild

Grundkurs Firn, Fels und Eis (OeAV)

1. Tag:

Aufstieg von Mittelberg, 1.740 m, zur Braunschweiger Hütte, 2.759 m. (bezeichneter Steig, 1.000 hm, ca. 3 h), Knotenkunde

2. Tag:

Gehen im Blockwerk, Gehen mit Steigeisen, Spaltenbergung (lose Rolle), Sturzübungen (mit und ohne Pickel), Tourenplanung

3. Tag:

Linker Fernerkogel, 3.278 m

Von der Braunschweiger Hütte, 2.759 m, in großem Linksbogen den Gletscher bis unter den Gipfelaufbau des Linken Fernekogels queren. Dann in Falllienie zum Gipfel, 3.278 m. Abstieg wie Aufstieg.

(Absolut leichte Gletschertour, bis 30° Neigung, kein Felskontakt, 500 hm, insgesamt ca. 3 h)

4. Tag:

Karleskogel, 3.107 m

Von der Braunschweiger Hütte auf bezeichneten Steig ins Rettenbachjoch, 2.988 m. Nun dem Blockgrat weglos nordwärts ins Pitztaler Jöchl, 2.995 m folgen und dabei den Karleskogel, 3.107 m, überschreiten. Anschließend auf bezeichnetem Steig zurück zur Braunschweiger Hütte.

(Der Blockgrat ist an sich unschwierig. Vereinzelte Stellen II. 400 hm. Insgesamt ca. 3 h)

5. Tag:

Wildspitze, 3.770 m

Von der Braunschweiger Hütte, 3.770 m, den Mittelbergferner auf der rechten Seite südwärts zum Mittelberg Joch, 3.166 m queren. Danach den Gletscher weiter südwärts Richtung Mitterkarjoch queren, bis man auf den Aufstiegsweg von der Breslauer Hütte trifft. Diesem zuletzt über einen Firngrat bis zum Gipfel, 3.770 m, folgen. Abstieg wie Aufstieg.

(unschwierige, aber lange Gletschertour, 1.400 hm, Gegenanstieg, insgesamt ca. 10 h).

6. Tag:

Abstieg nach Mittelberg

Hike partners: mali


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»