Himmeleck, 2096 m


Published by Bergfritz , 13 October 2019, 12h06.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Date of the hike:12 October 2019
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A-ST   A 
Time: 4:30
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 900 m 2952 ft.
Route:10 km
Access to start point:A9-Abfahrt "Kalwang" links weiter nach Unterwald. Links abbiegen "Tafel Schitourengebiet". In den Graben ganz hineinfahren bis zum Gehöft "Jansenberger". Parkplatz für Wanderer ist links.

Hinter dem Gehöft "Jansenberger" geht der Weg steil weg.
Auf Traktorwegen immer steil bergauf, teilweise durch den Wald, weiter zur Beisteineralm.
Bis hierher ist es durchgehend steil bis sehr steil, aber ein guter Traktorweg.
Bis zum Bärensuhlsattel ist es nur leicht ansteigend.
Vom Sattel rechts steil bergauf zum Griesmoarkogel, dann leicht hinunter und wieder bergauf zum Gipfel.
Aufstieg ca. 2 1/2 Stunden.
Abstieg wieder über den Griesmoarkogel, aber gleich danach (ca. 100 m) geht links ein Pfad weg (Holzpfosten).
Das wäre eigentlich die Schietourenabfahrt, aber im Herbst ist diese Abkürzung wunderschön.
Man könnte auch den Griesmoarkogel links umgehen.
Kurz nach der Mulde geht links ein Steig weg, welcher in den Abkürzungssteig mündet.
Von der Beisteineralm geht es entlang dem Aufstiegsweg zurück zum Parkplatz.
Abstieg ca. 1 3/4 Stunden.

Wanderer: Fritz und Monika

Hike partners: Bergfritz


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

AD
24 Jan 10
Skitour Himmeleck · Matthias Pilz
PD
23 Mar 08
Griesmoarkogel/Himmeleck · guenter
F
D-
28 Feb 14
Skitour Himmeleck und Silberling · Matthias Pilz
WT3

Post a comment»